Siedlung der Untoten

Bevor Sie fortfahren, zünden Sie die Lagerfeuer am Fuß des Hohen Mauers .



Lego Marvel Superhelden 2 Stuntjagd

Überprüfen Sie den Startbereich auf eine Leiche, die ein hält Große Seele einer verlassenen Leiche dann geh die Treppe runter. Nähere dich dem Tor noch nicht, sondern laufe stattdessen an der Mauer über dem Tor entlang und beobachte, wie 3 Bone Hounds aus dem Tor kommen, um die Hollows anzugreifen. Versuchen Sie, die Bone Hounds nacheinander anzulocken, um sie leicht auszuschalten.

Nachdem Sie die Hunde getötet haben, gehen Sie in die entgegengesetzte Richtung des Tors. Hinter einem Wohnwagen lauern 2 weitere Knochenhunde. Töte sie und plündere die Leiche, um 2 . zu erhalten Verführerische Schädel . Sie können diese verwenden, um Feinde abzulenken oder zu ziehen. Sie arbeiten sogar am Chef dieses Bereichs.

REKRUTIEREN VON YOEL : Bewegen Sie sich weiter in Richtung der kaputten Brücke (weg vom Tor zur Untotensiedlung) und Sie werden die Leichen vieler Pilger finden. Es gibt jedoch einen, der lebt und etwas murmelt. Sprechen Sie mit dem lebenden Pilger, der auf der rechten Seite sitzt. Das ist Yoel von London . Nachdem Sie mit ihm gesprochen haben, wird er sich im Firelink-Schrein niederlassen und Ihnen Zaubersprüche verkaufen. Mit ihm zu sprechen belohnt dich auch mit dem Wink-Emote . Es gibt eine Nebenquest mit Yoel im Firelink Shrine, aber wir werden später darauf eingehen. Bevor Sie umkehren, suchen Sie den Bereich nach einer Leiche ab, die 2 . hält Knochen nach Hause .

Zurück am Tor ziehen Sie den Hebel. Gleich hinter dem Tor ist ein Dorfarbeiter. Töte den Arbeiter und gehe den Pfad entlang, um die zu finden Lagerfeuer der Untotensiedlung auf der rechten Seite in einem Gebäude. Denken Sie daran, dass die Feinde, die Sie getötet haben, wieder aufgetaucht sind, wenn Sie sich hier ausruhen.

Folgen Sie dem Weg vom Tor und zwei von den Dorfbewohnern werden aus einem Gebäude herauskommen. Nehmen Sie sie heraus. Sie sind relativ langsam und leicht zu handhaben, aber wenn Sie sich von ihnen überwältigen lassen, richten sie viel Schaden an.

Im Inneren des Gebäudes sehen Sie viele Leichen, die von der Decke hängen. Eine dieser Leichen enthält einen kleinen Lederschild; schneide es ab und plündere es. Sie werden einen Pfad sehen, der nach unten führt, aber nehmen Sie diesen noch nicht. Brechen Sie stattdessen die Trümmer auf der rechten Seite ab und gehen Sie zur anderen Seite. Sie nähern sich einem Thrall, der hinter einer Säule lauert. Sie werden feststellen, dass diese Feinde auf Sie springen, wenn Sie es nicht wissen. Aber normalerweise gibt es Wege, um sich ihnen direkt zu stellen und einen Hinterhalt zu verhindern. Thralls sind im Nahbereich schnell und verwenden Blaspfeile aus großer Entfernung. Ein Schild ist nützlich gegen sie oder Sie können ihren Angriffen ausweichen, um sie auszuschalten.

Untersuche eine nahe gelegene Leiche für 2 Holzkohle-Kiefer-Pakete . Verlassen Sie das Gebäude noch nicht. Gehen Sie auf den Balkon, um zu beobachten, was vor Ihnen liegt. Sie werden viele Dorfbewohner sehen, die sich um einen Baum versammelt haben, der wie ein Scheiterhaufen aussieht. Vom Baum baumeln Leichen. Unheimlich! Sie werden sehen, dass sich in der Nähe der Dorfbewohner einige explosive Fässer befinden. Dies wird nützlich sein. Wenn Sie direkt auf den Balkon gehen, werden Sie mit einem anderen Dorfbewohner konfrontiert. Töte es und schneide dann die baumelnde Leiche mit etwas Beute ab. Es wird herunterfallen und Sie können es nicht plündern, bis Sie den Bereich darunter geräumt haben. Am Ende des Balkons finden Sie 2 Reparaturpulver .

Gehen Sie zurück in das Gebäude und anstatt die Treppe zu nehmen, gehen Sie den Treppenabsatz entlang, um einen Thrall zu finden, der unten auf der Lauer liegt. Sie können von hier aus herunterfallen, um es herauszunehmen. Es gibt einen weiteren Thrall im Raum, also seien Sie vorsichtig. Sobald Sie die Thralls getötet haben, plündern Sie die Charcoal Pine Bundles, falls Sie dies noch nicht getan haben, und verlassen Sie das Gebäude.

Versuchen Sie nicht, es hier mit allen Feinden auf einmal aufzunehmen. Bleiben Sie stattdessen in der Nähe des Gebäudes, wenn Sie sich den Dorfbewohnern von der Seite nähern. Erinnerst du dich an diese explosiven Fässer? Wirf eine Feuerbombe in Richtung der Fässer, um die 3 Dorfbewohner in der Nähe auszuschalten. Schleichen Sie weiter am Gebäude entlang und werfen Sie eine Feuerbombe auf weitere Fässer, um 2 weitere Dorfbewohner auszuschalten. Ab hier kann es etwas knifflig werden. Es gibt noch ungefähr 4 weitere Dorfbewohner in Ihrer Nähe und 3 weitere hinter dem Baum. Und im Mittelpunkt steht eine Evangelistin, eine eher plumpe Dame.

Versuchen Sie nicht, es mit allen Feinden auf einmal aufzunehmen. Versuchen Sie, die Dorfbewohner herauszulocken, um sie auszuschalten. Geduld ist hier sehr wichtig. Wenn der Evangelist dich entdeckt, beginnt sie, den Zauber Nagen aus der Ferne zu wirken. Wenn Sie von Nagen getroffen werden, beginnen Sie zu bluten. Sie schließt die Distanz und schlägt mit ihrem Streitkolben auf dich ein. Vermeiden Sie diese Angriffe und achten Sie auf den Überkopfschwung, dem Sie ausweichen können, um starke Treffer zu landen. Wenn sie beim Lesen aus ihrem Buch zu glühen beginnt, ziehen Sie sich zurück. Sie können diesen Angriff nicht blocken. Sie wird versuchen, dich zu packen und viel Feuerschaden zu verursachen. Es dauert jedoch einige Zeit, bis sie diesen Angriff verwendet, was Ihnen viele Möglichkeiten gibt, einen Rückenstich zu landen. Wenn Sie überfordert sind, versuchen Sie, die Evangelistin in das Gebäude zu ziehen, um ihr Solo aufzunehmen.

Nachdem Sie die Dorfbewohner und den Evangelisten getötet haben, nehmen Sie die verbleibenden 3 Dorfbewohner um den Baum heraus. Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Beute zu holen. Sie finden eine Es wäre Shard in der Nähe des Fußes des Baumes, an Menschlich hinter dem Baum, und a Seele eines unbekannten Reisenden von einer Leiche in der Nähe (hinter den Sprengfässern). Vom Baum baumelt eine Leiche, aber Sie müssen sie abschießen. Rüste eine Fernkampfwaffe mit beiden Händen aus, damit du den Zielmodus verwenden kannst. Diese Leiche wird 9 . ergeben Geständnis .

Es sollte eine weitere Leiche näher am Gebäude sein, die Sie vom Balkon abgehauen hatten. Diese Leiche enthält Lorettas Knochen , die Greirats Quest abschließen wird. Sobald Sie ihm Lorettas Knochen im Firelink-Schrein zurückgeben, lässt er Sie den Ring, den er Ihnen gegeben hat, behalten und Ihnen dann Gegenstände verkaufen. Wenn du ein paar Mal mit ihm sprichst, nachdem du seine Suche abgegeben hast, gibt er dir das Emote zusammenrollen .

Nachdem Sie dieses offene Gebiet mit dem Scheiterhaufen geräumt haben, werden Sie zwei Pfade bemerken, die Sie gegen Ende zu ähnlichen Bereichen führen, aber jeder Pfad bietet seine eigenen Gefahren und Belohnungen. Der Weg nach rechts führt über eine Brücke und der Weg nach links führt zu weiteren Häusern. Gehen wir zunächst nach links zu den Häusern.

Wenn Sie in diese Richtung gehen, sehen Sie zwei sich verzweigende Pfade. Schauen wir uns zuerst die rechte Seite des Gebäudes an. Im Inneren befinden sich 2 Thralls. Hättest du zuerst den anderen Weg genommen, wären diese Thralls auf dich gesprungen. Überfalle sie stattdessen und erledige sie. Nachdem Sie sie getötet haben, springen Sie noch nicht herunter. Geh zurück nach draußen und du solltest einen finden Titanitsplitter von einer Leiche. Folgen Sie dem Weg zur linken Seite des Gebäudes, der Sie in eine Gasse führt. Öffne die Tür und betritt das Gebäude.

Dieser Raum ist voller Leichen, die von der Decke baumeln oder in Käfigen gepfercht sind. Rechts sollten Sie eine Leiche mit 2 . finden Holzkohle Kiefernharz, Aber bevor Sie es plündern, beobachten Sie die Leichen in einem Käfig direkt neben der leuchtenden Kugel. Sie werden sehen, dass sich die Leichen in diesem Käfig noch bewegen und Sie angreifen, wenn Sie sich ihnen nähern. Erledige den Leichenhaufen mit Fernkampfangriffen oder durch Schlagen und Zurückweichen.

Nachdem Sie den Leichenhaufen getötet und die Charcoal Pine Resins geplündert haben, gehen Sie zur Treppe und schneiden Sie die Leichen dort ab. Einer von ihnen hält a Große Seele einer verlassenen Leiche .

BÜNDNISKRIEGER DES SONNENLICHTS : Wenn Sie die Treppe hinuntergehen, finden Sie rechts eine Tür, die sich von dieser Seite nicht öffnen lässt. Um diesen Raum zu betreten, müssen Sie wieder nach oben gehen und ein Loch im Boden finden, um auf den Raum herunterzufallen.

In diesem Raum finden Sie die Krieger des Sonnenlichts Bündnis Talisman und einen Topf Estus-Suppe, die dich heilt. Sie können diesen Estus Suppentopf jedes Mal verwenden, wenn Sie ein Lagerfeuer anzünden. Öffne die Tür und verlasse den Raum.

Sie betreten einen Flur mit weiteren Leichenhaufen. Ein Leichenhaufen ist in der Nähe in einer Ecke und 2 weitere warten auf den Flur. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Leichenhaufen zu identifizieren, können Sie versuchen, sie zu erfassen, um herauszufinden, welche da sind, um Sie anzugreifen. Sie werden einen rotäugigen Dorfarbeiter finden, der den Flur entlang kommt. Stellen Sie sicher, dass Sie seine Sichelangriffe blockieren oder ausweichen, da sie ziemlich viel Schaden anrichten können. Töte den Rotäugigen Arbeiter und die Leichenhaufen und gehe nach draußen.

Sie finden sich in einer engen Gasse mit mehr Feinden wieder. Machen Sie hier noch keine verrückte Spur. Überprüfen Sie die rechte Seite auf Schmutz. Sie können diese Trümmer beseitigen und auf eine Klippe gehen, um ein Seele eines unbekannten Reisenden .

Geh zurück in die Gasse und erledige die 2 Arbeiter vor dir. Behalte dabei die Evangelisten im Auge, die dich von einer Überführung aus mit Flüchen bewerfen. Sie können ihren Zaubersprüchen entgehen, indem Sie hinter Mauern oder in einem Gebäude Deckung suchen. Wenn Sie auf sie zugehen, sehen Sie einen Dorfbewohner aus einer Tür auf der linken Seite auftauchen. Erledige diesen Dorfbewohner und gehe in das Gebäude, um dem Zauber des Evangelisten zu entgehen. Im Inneren des Gebäudes werden Sie einem Thrall gegenüberstehen. Töte es und plündere die Leiche, um a . zu erhalten Peitsche .

Verlasse das Gebäude und gehe in Richtung der Überführung, um einen anderen Arbeiter zu finden, diesen mit einem großen Hammer. Sie können es auf die rechte Seite der Überführung aus den Augen des Evangelisten locken. Achten Sie auf dieser Seite auf einen schmalen Pfad, an dessen Ende eine Leiche ein hält Titanitsplitter .

Eine Sache, auf die Sie achten sollten, ist, dass manchmal der Evangelist von der Überführung herunterfällt und Sie hier unten angreift. Andernfalls können Sie auf die andere Seite der Überführung gehen und die Leiter erklimmen, um sich ihr zu stellen. Das Gebiet ist ziemlich eng, daher ist es am besten, sich hier nicht den Kopf zu streiten. Sie können sie auch mit Fernkampfwaffen von unten angreifen. Nachdem du sie getötet hast, plündere die Leiche auf der Überführung, um eine andere zu finden Titanitsplitter .

Laufen Sie über das Dach zur rechten Seite der Leiter und Sie werden sehen, wo das nächste Lagerfeuer ist. Eine Fensterbank links hat eine Leiche, die 2 . hält Verrostete Münzen . Darunter befindet sich auch eine Kristalleidechse mit einem Scharfes Juwel .

Springen Sie noch nicht hier herunter, gehen Sie zurück in das nächste Gebäude und bereiten Sie sich auf einen schwierigen Kampf vor, wenn Sie derzeit Ember-ed sind. Angenommen, Sie haben einen Ember verwendet, während Sie das nächste Gebäude betreten, werden Sie benachrichtigt, dass Sie vom verrückten dunklen Geist Holy Knight Hodric überfallen werden! Dies ist ein KI-Gegner, der sich als Herausforderung erweisen kann. Wenn Sie ihn noch nicht bekämpfen möchten, verwenden Sie vorher keine Ember (ob online oder offline).

Hodric greift hart und schnell an und kann sich auch selbst heilen. Wenn er sich Ihnen vom Weg vor Ihnen nähert, versuchen Sie, mit Fernkampfangriffen oder Zaubersprüchen Schaden anzurichten. Lassen Sie sich nicht von seinen Ausfallschritten in der Waffenkunst treffen. Manchmal beschwört er eine Kugel, um sich selbst zu heilen. Zieh ihn davon weg. Behandle diesen Kampf wie einen Mini-Boss-Kampf und schalte ihn aus, um einen Wirbelschäkel die vom Mound Makers Covenant verwendet wird.

Bevor Sie das nächste Lagerfeuer entzünden, müssen Sie einen weiteren neuen Feind besiegen, den Metzger. Er wird dich mit seinem riesigen Sägeblatt angreifen und es oft mehrmals auf den Boden schlagen. Sie können diesem Angriff ausweichen und ein paar schnelle Treffer landen, bevor Sie sich zurückziehen. Sie können ihn nicht in den Rücken fallen und er wird selten unterbrochen, wenn er angreift. Nachdem du diesen Metzger getötet hast, plündere die verrosteten Münzen vom Fensterbrett und töte die Kristalleidechse, bevor sie verschwindet. Zünde die an Verfallenes Brückenfeuer und Ruhe.

Von hier aus sehen Sie auf der rechten Seite eine Tür, die in einen Abwasserkanal führt, der von hier aus nicht geöffnet werden kann. Der andere Weg, der vom Lagerfeuer führt, kann ziemlich gefährlich sein. Wenn Sie sich diesem Weg durch den Torbogen nähern, sehen Sie den Boden durchlöchert von massiven Speeren, die in den Boden ragen. Sie werden zwei Dorfarbeiter bemerken, die auf Sie zukommen, aber sie werden fast sofort von einem riesigen Speer zerstört, der vom Himmel regnet. Dies ist das Werk eines riesigen riesigen Bogenschützen (den Sie tatsächlich auf einem Turm entdecken könnten, wenn Sie vom Lagerfeuer am Fuß der Hohen Mauer aus genau hinschauen). Sie könnten versuchen, an diesen riesigen Pfeilen vorbeizulaufen, um die Beute nach vorne zu bringen, oder Sie könnten diesen Riesen finden und sehen, ob Sie etwas dagegen tun können. Dazu müssen wir zum brennenden Scheiterhaufen zurückgehen und den Weg von der Brücke nehmen.

Wenn Sie wieder auf der Brücke sind, werden Sie einen Dorfarbeiter bemerken, der auf der Brücke patrouilliert und einen anderen Arbeiter, der aus dem Stall vor Ihnen kommt. In den Ställen finden Sie zwei weitere Arbeiter, die rechts in den Ställen lauern, und eine Leiche in der Nähe, die ein Große Seele einer verlassenen Leiche .

Im nächsten Gebäude finden Sie einen weiteren Thrall, der ein riesiges Schwert schwingt. Er ist ziemlich langsam, daher ist es einfach, sich um ihn herum zu bewegen, um in den Rücken zu fallen. Aber wenn du getroffen wirst, könntest du anfangen zu bluten. Öffne die Tür, nachdem du ihn getötet hast und bevor du fortfährst, schau nach oben. Ein weiterer Thrall wartet auf dem Dach auf dich, um auf dich zu springen.

Wenn er nicht auf Ihnen landet, nachdem er seine Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat, werfen Sie einige Fernangriffe auf ihn, um ihn zu Fall zu bringen. Töte ihn und plündere die Leiche in der Nähe, um a . zu finden Hermesstab Rundschild .

Um auf das Dach zu gelangen, auf dem sich der Thrall befand, müssen Sie zurück zur Vorderseite der Ställe gehen. Schauen Sie nach rechts und Sie werden einen schmalen Pfad auf einer Klippe finden. Dieser Weg wimmelt von Thralls, also sei vorsichtig. Zwei Thralls sind auf den Dächern vor dir, die mit Blaspfeilen auf dich schießen, aber geh noch nicht auf sie zu. Achten Sie auf einen Thrall, der um eine Ecke auf der Lauer liegt, und dann auf einen anderen vor einem Gebäude. Ein dritter Thrall wird von der rechten Seite auftauchen. Es ist am besten, die Boden-Thralls von denen auf dem Dach wegzulocken und sie nacheinander auszuschalten. Nachdem Sie die Thralls am Boden getötet haben, klettern Sie noch nicht auf die Leiter. Schauen Sie auf den niedrigen Dächern nach links, um einen Thrall auszuschalten. Nachdem Sie diesen getötet haben, können Sie die Leiter erklimmen, um den letzten in diesem Bereich zu töten. Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Beute zu holen.

Sie finden a Verblassende Seele auf dem Boden in der Nähe der Leiter. Gehen Sie zu den niedrigen Dächern links, um 6 . zu finden Feuerbomben . Nehmen Sie den kleinen Pfad zwischen den Häusern, um einen Plankenschild . Lassen Sie sich nicht von dem Leichenhaufen hier beunruhigen. Es wird dich nicht angreifen. Es wird einige kryptische Dinge sagen, die wahrscheinlich keinen Sinn ergeben. Bewegen Sie sich auf das Dach, um 2 . zu finden Knochen nach Hause .

BUNDHÜGELMACHER : Wenn Sie auf den Dächern sind, schauen Sie zur Seite mit der Kathedrale. Sie werden einen kleinen Bereich mit einem patrouillierenden Metzger mit einem Käfig auf dem Rücken bemerken. Hättest du auf den freundlichen Leichenhaufen geachtet, hättest du ihn in den Käfig kommen hören. Darauf bezogen sie sich. Dieser Metzger ist freundlich und wird dich nicht angreifen. Wenn Sie herunterspringen und sich hinter ihn stellen, können Sie mit ihm interagieren, um den Käfig zu betreten. Er wird dir dann eine große Grube nehmen. Aber hüpfen Sie noch nicht auf den Käfig. Am Ende dieses kleinen Bereichs finden Sie eine Leiche, die Sie abschneiden können, um ein Flammensteinplattenring .

Nun funktioniert der nächste hier erwähnte Teil nur, wenn ihr den Boss in diesem Bereich noch nicht besiegt habt. Wenn Sie also dem Mound Makers Covenant beitreten möchten, führen Sie diesen Teil aus, BEVOR Sie den Boss töten.

Nachdem Sie auf den Käfig des Metzgers gehofft haben, sehen Sie eine Zwischensequenz und befinden sich in einer Grube. Auf der anderen Seite finden Sie Hodrick, den gleichen Mann, der zuvor eingedrungen war. Er wird Ihnen anbieten, dem Bund der Hügelmacher beizutreten. Hier findet ihr einen Schrein, wo ihr etwas anbieten könnt Wirbelschäkel, die durch das Töten von Eindringlingen erhalten werden.

Schauen Sie in der Nähe nach, um eine Leiche zu plündern, die a . enthält Holzschild des Kriegsgottes . Sie können sich umsehen, aber es gibt keinen Ausweg. Sie müssen also einen Homeward-Knochen verwenden, um diesem Bereich zu entkommen. Wenn Sie keinen haben, können Sie mit Hodrick sprechen und er wird Ihnen einen geben. Wenn Sie den Boss bereits besiegt haben, können Sie diesem Bund zu diesem Zeitpunkt nicht mehr beitreten und müssen bis später warten.

Nachdem Sie mit dem Homeward-Knochen aus der Grube entkommen sind, kehren wir auf den Weg zurück, auf dem wir eins waren (hier hatten Sie ursprünglich den Caduceus-Rundschild erhalten. Sie finden eine kleine Brücke, die zu weiteren Arbeitern führt, die Feuerbomben auf Sie werfen. Anstatt zu versuchen, sich ihnen frontal zu nähern, schauen Sie nach rechts über die Brücke.

Sie werden unten einen schmalen Pfad mit einem Arbeiter bemerken, auf den Sie fallen können. Vermeiden Sie die Feuerbomben, die von oben auf Sie regnen, während Sie versuchen, herunterzufallen. Töte den Arbeiter im Pfad unten und betrete das Gebäude, um die zu finden Klippenunterseite Lagerfeuer . Gehe zurück auf den Pfad, um die Hollows zu räumen und plündere a Titanitsplitter . Seien Sie vorsichtig, denn die Arbeiter von oben werden immer noch versuchen, Feuerbomben in Ihren Weg zu werfen.

Yugioh die ewigen Duellanten-Seelen-Passwörter

REKRUTIEREN VON CORNYX : Verlassen Sie das Gebäude mit dem Lagerfeuer und Sie kommen auf ein Dach, wo Sie die Feuerbombe finden, die Arbeiter vor sich trägt. Bevor Sie sich ihnen nähern, schießen Sie die baumelnde Leiche hinunter, um eine Partizan . Sie können die Arbeiter angreifen und töten, bevor sie reagieren können. Nachdem Sie sie getötet haben, gehen Sie um die Ecke des Gebäudes, um einen NPC in einem Käfig zu finden. Das ist Cornyx vom Großen Sumpf , ein Pyromant. Er wird dir die Kunst der Pyromantie am Firelink Shrine beibringen. Wenn du dort mit ihm sprichst, gibt er dir eine Pyromantie-Flamme und verkauft dir Zaubersprüche und Rüstungen. Er wird dir auch die Willkommens-Emote wenn du mit ihm redest.

Bevor Sie sich auf Bodenhöhe fallen lassen, stellen Sie sicher, dass Sie die Leiche in der Nähe für einen plündern Faustkeil . Vor dir findest du einen anderen Metzger, und du wirst diese Typen noch viel mehr sehen. Dieser kann leicht herausgenommen werden, wenn Sie ihn zu den explosiven Fässern locken können (wenn die Arbeiter sie noch nicht explodiert haben) und eine Feuerbombe auf die Fässer werfen.

Schauen Sie sich um und Sie werden eine Leiche auf einem Foltergerät in der Nähe finden. Plündere es für a Seele eines unbekannten Reisenden .

Direkt hinter dem Foltergerät finden Sie eine hohle Trauer über einer Leiche. Töte die Mulde und plündere die Leiche, um a . zu finden Feuerkupplungsring .

Gehen Sie die Treppe hinunter und töten Sie die Hollows, die auf dem Boden sitzen, um ein paar freie Seelen zu erhalten. Bevor Sie die letzte Treppe hinuntersteigen, biegen Sie links auf die andere Seite des Gebäudes ab, um eine Leiche zu plündern, die ein hält Große Seele einer verlassenen Leiche . Seien Sie bereit, den Thrall abzuwehren, der aus der Klippe unten auftaucht.

Beobachten Sie nun den Bereich vor Ihnen und planen Sie Ihren Angriff. Sie werden ein paar Dorfarbeiter, ein paar Knochenhunde und einen patrouillierenden Evangelisten sehen. Natürlich willst du sie nicht alle auf einmal bekämpfen. Versuchen Sie also, sie einzeln anzulocken. Sie können Fernkampfangriffe, Zaubersprüche, Wurfmesser oder verführerische Schädel verwenden, um die Feinde herauszuziehen. Suchen Sie in der Nähe nach einer Leiche, die ein Menschlich hinter einem Baum.

Hinter der Treppe, wo der Evangelist patrouilliert, ist der Bosskampf dieser Gegend. Aber wir werden noch nicht dorthin gehen, da es in dieser Gegend noch viel mehr zu entdecken gibt, insbesondere möchten wir uns mit einem riesigen Bogenschützen anfreunden. Wenn Sie eine Abkürzung zwischen den Pfaden erstellen möchten, sollten Sie in die Kanalisation auf der rechten Seite dieses Bereichs gehen, von dem aus Sie ihn betreten haben, in der Nähe einer Brücke. Überqueren Sie die Brücke noch nicht.

Steigen Sie im Inneren eine Leiter hinunter, um ein paar kleine Ratten zu finden. Plündere eine Leiche in der Nähe für a Handschuhe . Wenn Sie weiter an der Kanalisation entlang gehen, sehen Sie vor Ihnen einen dicken Nebel. 2 kleine Ratten und eine große Ratte warten drinnen. Sie sind leicht niederzuschlagen, aber lassen Sie sich nicht von ihnen überwältigen. Die große Ratte wird dich mit einem belohnen Blutbissring . Sie werden links eine Tür bemerken, die sich noch nicht öffnen lässt, und eine weitere Tür rechts, die Sie zurückbringt Verfallenes Brückenfeuer . Sie werden diese Route später verwenden, wenn Sie bereit sind, gegen den Boss zu kämpfen.

Nachdem Sie nun eine Abkürzung vom Lagerfeuer zum Bosskampf hergestellt haben, gehen wir zurück in die Kanalisation. Wenn Sie sich am Lagerfeuer ausgeruht haben, werden die Ratten wieder aufstehen. Gehen Sie zurück zur Brücke auf der rechten Seite, wenn Sie den Abwasserkanal verlassen. Dieser Bereich kann etwas schwierig zu durchqueren sein, nämlich wegen der drei Metzger, die vor Ihnen warten.

Der Schlächter ganz rechts ist noch keine Bedrohung, aber die, die dir am nächsten sind, werden dich sofort angreifen. Sie stürmen dich an und beginnen mit ihren Schüsseln vor ihnen zu toben. Eine Sache, die Sie versuchen können, ist, einen vom anderen wegzulocken, während er den Boden zertrümmert, damit Sie es selbst aufnehmen können. Es erfordert Geduld und einige gute Manöver. Zu Beginn des Kampfes könntest du versuchen, sie in die Grube zu treten, aber es ist sehr riskant. Nachdem du sie beide getötet hast, plündere die Menschlich Auf der Brücke. Sie müssen den Metzger nicht ganz rechts angreifen. Sie können sich hinter dem Metzger entlang des Gebäudes schleichen, um eine Große Seele einer verlassenen Leiche . Gehen Sie um das Haus herum und Sie werden ein paar Bone Hounds finden. Nimm sie heraus und plündere die Leiche, die 3 . hält Verführerischer Schädel .

Gehen Sie zurück zur Vorderseite des Hauses und gehen Sie den Weg hinauf, um einen gepanzerten NPC mit einem riesigen Hammer zu finden. Er wird dich nicht angreifen und du kannst mit ihm reden. Das ist Eygon von Carim , der links von ihm eine Zelle bewacht. Sie können die Tür nicht öffnen, aber es gibt eine Möglichkeit, sich fortzubewegen. Eygon wird dich dazu bringen, hinter ihm in die Grube zu springen, aber es gibt einen einfacheren Weg. Unser Weg ist vorerst, mit dem riesigen Bogenschützen zu sprechen, der große Pfeile regnet.

Folgen Sie dem Pfad weiter und betreten Sie den Turm. Sobald Sie sich dem Aufzug nähern, treffen Sie auf einen anderen NPC. Siegward von Catarina , der ebenfalls auf der Suche nach dem Riesen ist. Es hat den Anschein, dass er jedes Mal, wenn er den Aufzug betritt, nach unten führt. Um dieses Dilemma zu lösen, steigen Sie in den Aufzug und steigen Sie sofort aus, wenn Sie den Schalter aktiviert haben. Dies bringt einen weiteren Aufzug von oben herunter. Fahren Sie noch nicht mit dem Aufzug nach unten, denn dieser bringt Sie in den nächsten Bereich, und wir wollen nicht dorthin, bis wir den Boss in diesem Bereich getötet und alles entdeckt haben, was es zu finden gibt.

Fahren Sie mit dem Aufzug nach oben und durchsuchen Sie den Raum nach einem Seele eines namenlosen Soldaten . Gehen Sie die Treppe entlang, um sich endlich dem riesigen Bogenschützen zu nähern. Er wird dich nicht angreifen und er ist eigentlich sehr freundlich. Biete ihm deine Freundschaft an und er wird dich mit einem belohnen Junger weißer Zweig . Jetzt können Sie mit dem Torbogen und den Speeren auf dem Boden zu diesem Pfad zurückkehren. Wenn der Riese seine Pfeile abschießt, wird er Ihnen keinen Schaden mehr zufügen, sondern nur die Feinde töten. Wenn du wirklich wolltest, könntest du den Riesen töten, aber dann schießt er nicht mit seinen Speeren auf die Feinde, wenn du auf diesen Pfad zurückkehrst, in diesem Fall wird er fallen Falkenring .

Nun kehren wir mit den Speeren am Boden zurück zum Pfad (durch die Kanalabkürzung). Wenn Sie sich erinnern, waren viele Dorfarbeiter auf dem Weg. Sie können sie herauslocken, damit der Riese seine Pfeile auf sie schießt. Keine Sorge, Sie werden jetzt keinen Schaden nehmen. Nachdem Sie das Gebiet mit Ihrem neuen Riesenfreund geräumt haben, können Sie die leuchtenden Kugeln plündern. Sie finden eine Menschlich , 3 Junger weißer Zweig , zu Große Seele einer verlassenen Leiche , und ein Verstärkter Verein .

Sie werden rechts eine Plattform bemerken, die Sie nur erreichen können, indem Sie darauf springen. Plündere die Leiche dort, um eine zu finden Knochensplitter der Untoten , das am Feuer der Feuerverbindungsschreine verwendet werden kann, um die Wirksamkeit Ihrer Estus-Flaschen zu erhöhen.

Vor Ihnen sehen Sie ein offenes Gebäude, aber gehen Sie noch nicht hinein. Nehmt den Weg nach links und sucht zwischen den Grabsteinen nach einer Leiche, um ein Kleriker-Rüstungsset zu finden, das . enthält Blauer Holzschild , Klerikerhut , Kleriker Blaue Robe , Klerikerhandschuhe , Klerikerhosen .

Bevor Sie umkehren, suchen Sie am Fuße eines Baumes nach einer anderen Leiche, die Ihnen Morticans Asche . Dies ist sehr wichtig, da Sie es bei der Dienerin im Firelink-Schrein abgeben können, um neue Gegenstände kaufen zu können, einschließlich der Grabschlüssel , die benötigt wird, um die Frau zu befreien, die Eygon bewacht.

Gehen Sie nun zurück in das offene Gebäude und Sie finden dort einen Dorfbewohner und einen Rotäugigen Dorfbewohner. Sie können sie herausziehen, um vom Riesenbogenschützen abgeschossen zu werden. Gehen Sie wieder hinein und steigen Sie die Treppe hinauf, aber drehen Sie sich um und suchen Sie auf einem Balkon nach der Leiche. Sie müssen auf die Planken springen, um den Balkon zu erreichen, um die Leiche zu plündern und ein zu erhalten Große Sense .

Sobald Sie dieses Gebäude verlassen, befinden Sie sich am anderen Tor, das zum Bosskampf führt. Wenn Sie möchten, können Sie jetzt gegen den Boss kämpfen. Scrollen Sie in diesem Fall nach unten, um die Strategie für diesen Boss zu finden. Oder wir könnten dieses Gebiet noch ein bisschen erkunden, um noch mehr Beute und NPCs zu finden. Gehen Sie insbesondere zum Firelink-Schrein zurück und kaufen Sie den Grabschlüssel von der Dienerin.

Nachdem Sie Ihren Grabschlüssel gekauft haben, kehren Sie zu den Abwasserkanälen bei der baufälligen Brücke zurück und öffnen Sie die Tür, die Sie zuvor nicht konnten. Wenn Sie den unterirdischen Gang betreten, suchen Sie rechts nach einer Leiche, die a . enthält Lendenschurz . Hier finden Sie auch eine Statue von Velka, der Göttin der Sünde. Wenn Sie versehentlich einen NPC angegriffen hätten, würden Sie zu dieser Statue beten, damit Ihre Sünden freigesprochen werden.

Gehen Sie den Weg gegenüber der Statue hinunter, um einen kleinen Raum zu betreten. Plündere die Leiche in der Nähe für a Rotgriffhellebarde . Sie werden eine Reihe von Knochen auf dem Boden sehen, und einige davon werden zu einem Skelett zusammenwachsen. Sie sind leicht zu besiegen, aber sie können viel Schaden anrichten, wenn Sie sich von ihnen treffen lassen. Sie können sie abnehmen, während sie versuchen, sich zu bilden. Eine andere Leiche in der Nähe hält ein Seele eines unbekannten Reisenden . Plündere es und gehe den Weg weiter.

Nachdem Sie die unterirdischen Gräber verlassen haben, befinden Sie sich in der Schlucht unterhalb der Metzger. Beobachte die Kristalleidechse in der Nähe und nimm sie schnell ab, um einen Edelstein zu erhalten. Zwei weitere Leichen in diesem Bereich werden ergeben Titanitsplitter . Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie den am weitesten entfernten Metzger lebend dort oben gelassen haben, wird er herunterspringen und Sie überfallen. Gehen Sie zum kleineren Canyon und schießen Sie die baumelnde Leiche ab, um eine Gesegneter rot-weißer Schild +1 .

REKRUTIEREN VON IRINA : Betreten Sie die Kanalisation und Sie werden einige Ratten finden, die aus kleinen Kanälen kriechen. Schalte sie nacheinander aus, bevor sie dich überwältigen können. Wenn Sie langsam sind und alle aufgetaucht sind, stürzen Sie sich zur Leiter auf die andere Seite. Oder Sie können sich so zurückziehen, wie Sie gekommen sind, während Sie Feuerbomben auf sie werfen. Bevor Sie die Leiter auf der anderen Seite erklimmen, plündern Sie die Leiche für a Heiliger Talisman .

Sie betreten eine Zelle mit dem NPC. Reden mit Irina von Carim und sie wird dich bitten, sie zu berühren. Sie wird dir das geben Gebetsemote und biete an, dir Wunder beizubringen (du findest sie im Firelink-Schrein). Nachdem Sie die Zelle verlassen haben, werden Sie feststellen, dass Eygon nicht allzu glücklich darüber ist, aber er bietet Ihnen später im Spiel an, Ihnen zu helfen, solange Sie ihr keinen Schaden zufügen.

Du findest dich mit dem Giant Archer wieder vor dem Turm. Denken Sie daran, dass wir mit dem Aufzug unten in den nächsten Bereich gelangen, also möchten wir noch nicht dorthin fahren. Es gibt noch eine Sache zu tun, bevor wir den Boss engagieren. Fahren Sie mit dem Aufzug nach oben und Sie hören eine bekannte Stimme, die von Siegward. Auf halbem Weg können Sie auf eine Plattform springen und gelangen auf einen Balkon, an dessen Rand Siegward sitzt.

Sie werden einen Feuerdämon sehen, der das Gebiet vor Ihnen patrouilliert. Siegward zögert, es mit dem Feind aufzunehmen. Wenn Sie herunterspringen und den Feuerdämon angreifen, wird er herunterkommen, um Ihnen im Kampf zu helfen. Es kann sehr schwierig sein, mit diesem Dämon umzugehen, daher müssen Sie vorsichtig sein. Seine Angriffsreichweite ist ziemlich groß und er wird einige Feuerangriffe einsetzen, einschließlich hochspringen und auf den Boden stampfen. Sie können Siegward jedoch die meiste Arbeit machen lassen, während Sie aus Sicherheit daran arbeiten oder wenn Sie heilen müssen. Der Feuerdämon wird fallen Feuerjuwel und Siegward gibt dir ein Siegbrau und der Toast-Emote . Wenn Sie noch einmal mit ihm sprechen, werden Sie feststellen, dass er schläft, was Sie mit dem belohnt Schlaf-Emote .

Jetzt ist es an der Zeit, dieses vom Dämon verwüstete Gebiet zu erkunden. In der Nähe der rechten Seite des Abgabepunkts finden Sie eine Leiche mit a Heimwärts Knochen . Suchen Sie nach 2 baumelnden Leichen in der Nähe des zentralen Bereichs. Schieße sie ab, um ein nördliches Rüstungsset zu finden ( Nordhelm , Nördliche Rüstung , Nordische Handschuhe , Nordische Hosen ) und ein Blasse Zunge (Vertragsgegenstand zur späteren Verwendung). Plündern Sie eine andere Leiche in der Nähe eines Baumes, um eine zu finden Großer Club .

Erkunden Sie diesen Teil der Siedlung weiter und Sie werden auf ein Gebäude mit baumelnden Leichenhaufen stoßen. Plündere die Rote Käferpellets und gehe die Treppe hoch. Hier finden Sie einige Leichenhaufen, die Sie angreifen. Nimm es heraus und plündere die 2 Verführerische Schädel im Raum. Gehen Sie zum Balkon, wo Sie einen weiteren Leichenhaufen finden.

Lego Star Wars Die Macht erweckt den allgemeinen schwerwiegenden Cheat-Code

Jenseits der zerbrochenen Mauer warten hier 2 Bone Hounds. Nehmen Sie sie heraus und achten Sie auf 4 Leichenhaufen, die im Raum lauern. Nachdem Sie alle getötet haben, plündern Sie die Truhe mit 4 Menschliches Kiefernharz . Wenn Sie nach oben gehen, werden Sie mit einem ziemlich schwierigen Kampf konfrontiert – nicht 1 sondern 2 Evangelisten. Versuchen Sie, einen auf die untere Ebene zu locken und nehmen Sie sie einzeln an, da sie solo eine Herausforderung darstellen. Auch hier kann es sinnvoll sein, sich auf Fernkampfangriffe zu verlassen.

Steigen Sie als nächstes auf das Dach und plündern Sie eine nahe gelegene Leiche für Flynns Ring . Wenn Sie nach vorne schauen, sehen Sie den Eingang zum Bosskampf. Von hier aus können Sie sich auf einen Überhang fallen lassen, um den nahegelegenen Turm zu erreichen. Schauen Sie sich um und finden Sie 2 Heimwärts Knochen . Gehen Sie in den Turm hinein, aber um den ganzen Weg nach unten zu erreichen, müssen Sie einige Plattformen machen. Sprinte und springe auf die Plattform auf der anderen Seite unten. Wenn Sie den Sprung verpassen, werden Sie sterben.

Ganz unten finden Sie einen Chloranthy-Ring und ein Mirrah-Rüstungsset ( Mirrah Weste , Mirrah Handschuhe , Mirrah Hose ). Sobald Sie diesen Turm verlassen haben, können Sie sich für Ihren großen Kampf vor dem Bossbereich niederlassen.

BOSS FIGHT – FLUCH-VERFOLGERTER GREATWOOD

Wenn Sie diesen großen offenen Bereich betreten, werden Sie viele Dorfbewohner sehen, die auf dem Boden sitzen. Versuchen Sie, so viele wie möglich zu töten, bevor Sie sich dem Boss selbst nähern. Sie können von rechts mit dem Red-Eyed Villager beginnen. Wenn Sie sich in der Nähe des Bosses befinden, wird er aufstehen und Sie angreifen.

Der Boss mag in der Bewegung langsam erscheinen, aber er hat eine lange Reichweite und wird sehr verletzen, wenn Sie mit seinen Schlägen getroffen werden. Um die Sache noch schlimmer zu machen, spawnen die Dorfbewohner in der ersten Phase weiter, um ihm zu helfen. Sie können entweder versuchen, sie auszuschalten oder die Angriffe der Bosse zerstören lassen, während Sie in Sicherheit rennen. Ihr Mailziel hier ist es, die Knollenwucherungen an der Leistengegend und den Beinen des Bosses anzugreifen. Wenn Sie es schaffen, die Wucherungen an seinen Hinterbeinen zu zerstören, verletzen Sie seine Beweglichkeit und zwingen ihn, sich hinzusetzen. Wenn Sie Nahkämpfer sind, achten Sie auf seinen Trittangriff, der Ihnen die Möglichkeit gibt, auf seine Leiste zu stürmen und dort einige Angriffe auf das Wachstum zu landen. Nachdem Sie es etwas beschädigt haben, treten Sie in die zweite Phase ein.

Der Boden kollabiert und du fällst in eine Grube. Keine Sorge, ihr erleidet keinen Fallschaden und ihr müsst euch in dieser Phase keine Sorgen um die unendlichen Dorfbewohner machen. Beobachten Sie, wo sich die verbleibenden Wucherungen befinden und versuchen Sie, sie zu entfernen, während Sie ständig in Bewegung sind. Verweilen Sie nicht zu lange in der Nähe oder vor dem Chef. Eine einfache Strategie besteht darin, sich in großer Entfernung um den Boss herumzubewegen, sodass er sich immer wieder zu dir umdreht. Warten Sie, bis er aufsteht und nach vorne fällt, damit Sie billige Schüsse auf seine weiße Hand machen können, die ziemlich viel Schaden anrichten (dies funktioniert sowohl für Nahkämpfer als auch für Zauberkundige). Polieren Sie mit Harzen, bevor Sie dies tun, um maximalen Schaden zu verursachen. Sie könnten zu einem Bogen wechseln und mit beiden Händen ausrüsten, um aus sicherer Entfernung auf die bauchigen Säcke zu zielen. Dieser Boss ist ziemlich einfach, wenn Sie ein Zauberkundiger sind, da Sie seine Wucherungen mit Ihren Zaubern aus sicherer Entfernung entfernen können.

AoE-Angriff : Der Boss schlägt mit seinem Hinterteil auf den Boden, um massiven Flächenschaden zu verursachen und einen Pool um ihn herum freizusetzen, der dir Schaden zufügt, wenn du darauf trittst.

Vorwärts fallen : In der zweiten Phase steht der Boss auf seinen Beinen und fällt nach vorne. Dies ist leicht zu vermeiden und bietet Ihnen die Möglichkeit, die weiße Hand mehrmals zu treffen.

Rollen : Der Boss kann auf die Seite rollen, wenn Sie in der Nähe sind.

Drehen : Der Boss drückt seine Hand auf den Boden und dreht sich dann im Kreis. Vermeiden Sie es, indem Sie rückwärts ausweichen.

Greifen : Der Boss scheint seine Arme zu bewegen, um dich zu packen. Es öffnet sich kurzzeitig, wenn es mit den Armen vor seinen Brustwülsten stoppt. In dieser Öffnung können Sie die Säcke an seinen Händen angreifen.

Zuschlagen : Der Boss schlägt mehrmals mit der weißen Hand nach vorne. Versuchen Sie, dem auszuweichen. Wenn Sie sich weiter um den Boss herum bewegen und ihn zwingen, sich Ihnen zuzuwenden, wird er diesen Angriff nicht verwenden.

Nachdem Sie den Boss besiegt haben, werden Sie mit einer Seele eines verrotteten Großwaldes (öffne sie nicht für Seelen, du kannst sie verwenden, um Boss-Gegenstände zu erhalten) und einem Transponierenden Brennofen belohnt. Dieser Boss ist völlig optional, aber wenn Sie ihn besiegen und den Transposing-Ofen erhalten, können Sie ihn Ludleth im Firelink-Schrein geben, um mächtige Boss-Gegenstände durch den Handel mit Boss-Seelen zu erhalten. Allein dafür lohnt es sich, diesen Boss zu töten.

Nachdem Sie den Boss besiegt haben, zünden Sie das Pit of Hollows Bonfire an und bereiten Sie sich auf das nächste Gebiet vor. Kehren Sie, falls noch nicht geschehen, zum Firelink-Schrein zurück, um mit NPCs zu sprechen, aufzusteigen, Ihre Estus-Flaschen und Gegenstände zu verbessern und so weiter.