Twitch-Test-Bounty-Board-Funktion

twitchbounties 5718.jpg

Twitch testet eine neue Idee, die sich derzeit in Beta-Form befindet, das Bounty Board. Diese Initiative soll Marketingunternehmen aus dem Gespräch zwischen Streamern und Spieleherausgebern eliminieren und gesponserte Streams ins Haus holen.

Dies macht Twitch nicht nur verantwortlicher für FTC-freundliche Offenlegungen, sondern bringt Twitch möglicherweise auch mehr Geld ein, da es zum Vermittler zwischen Streamern und Publishern wird. Da es sich jedoch in der Beta-Phase befindet, ist nicht klar, wie viel des damit verbundenen Geldes an Twitch geht.

Die Bounty Board-Beta ist derzeit nur auf Einladung und auf Partner-Streamer in den USA beschränkt. Einige der Kopfgelder werden sogar von Twitch selbst ausgezahlt, während das Unternehmen das System herausfindet.



Im Moment sind die Kopfgelder für einstündige Streams gedacht, enthalten einen Spielschlüssel für das fragliche Kopfgeld und es gibt Regeln, die die Marke nicht verunglimpfen. Es gibt auch Fälligkeitstermine, Offenlegungspflichten usw.

Gitarrenheld Warriors of Rock Cheats wii

Quelle: Gamasutra