Tulum

Dies ist die Heimat der Assassinen und hier finden Sie die Maya-Rüstung. Sie werden diesen Ort während der Hauptsequenz 'Nichts ist wahr' freischalten. Hier befindet sich auch ein vergrabener Schatz, für den Sie die Karte benötigen, die Sie von Petite Caverne finden. Abgesehen von den Hauptmissionen der Geschichte gibt es an diesem Ort keine Geschäfte oder andere Aktivitäten.

  • 1 Maya-Stelen
  • 2 Aussichtspunkte
  • 7 Truhen
  • 5 Gedankenfragmente

Tierwelt: Jaguar, Krokodil, Brüllaffe

gta san andreas xbox cheats

Truhen

1: (Während der Mission Nichts ist wahr) Sobald Sie die Hauptmission Nichts ist wahr starten, finden Sie diese Truhe hinter den Büschen und einem Felsen.



2: (Während der Mission Nichts ist wahr) Im Südwesten, bewacht von zwei einsamen patrouillierenden Wachen auf dem Weg.

3: (Während der Mission Nothing is True) Im Sumpf (wo der Alligator gejagt werden kann) musst du an den Wachen vorbei schlüpfen und dich nach links begeben. Die Truhe befindet sich in einer Nische entlang des westlichen Weges. Sie müssen sich immer noch mit den drei Wachen auseinandersetzen, die das Gebiet bewachen.

Warten Sie zunächst, bis die Patrouillen den Rücken kehren, und planen Sie Ihren Angriff auf die nächste Attentäterin, um sie niederzuschlagen. Gehen Sie zum nächsten Busch, warten Sie, bis die Patrouille ihm den Rücken zukehrt, und schlagen Sie dann den zweiten Attentäter nieder. Schließlich timen Sie Ihren Angriff und schlagen Sie die Patrouille aus dem Offenen heraus. Nachdem Sie sich um diese drei gekümmert haben, sollten Sie die Truhe in der Nähe öffnen können.

4: (Während der Mission Nichts ist wahr) Nachdem Sie James Kidd gefunden haben, sprechen Sie noch nicht mit ihm. Gehen Sie an ihm vorbei und weiter nach Westen zum Tempel. Plündere die Truhe auf der rechten Seite.

5: (Während Overrun und Outnumbered) Erklimme kurz nach Beginn der Mission die nahe Wand und schalte zuerst den Schützen aus. Töte als nächstes den einsamen Wächter auf dem Boden im Südwesten, um den ersten Gefangenen zu befreien und auch eine Truhe zu finden.

6: (Während des Überlaufens und der Unterzahl) Dies befindet sich neben dem Gefangenen nordwestlich Ihrer Startposition.

Dragon Age: Inquisition Wahrheit oder Pflicht: der kaiserliche Hof

7: (Während des Überlaufens und der Unterzahl) Gehe zum nördlichsten Pfad und erledige die Patrouille. Während Sie den Pfad bergab hinuntergehen, finden Sie zu Ihrer Linken etwas Laub. Die Truhe befindet sich am Ende der Sackgasse.

Animus-Fragmente

1: (Während der Mission „Nichts ist wahr“) Am Rand der Klippe neben dem ersten Aussichtspunkt.

2: (Während der Mission Nichts ist wahr) Durchforste im nächsten Waldgebiet die Büsche entlang der Wand und finde dann einen umgestürzten Baumstamm. Klettere hoch und benutze die Äste des Baumes, um der Entdeckung durch den Feind zu entgehen. Unterwegs findest du das Animus-Fragment.

3: (Während Overrun und Outnumbered) Sie erreichen den zweiten Wegpunkt, nachdem Sie das zweite Gefangenenpaar gerettet haben, das von einem Kanonier bewacht wird. Erklimme den Aussichtspunkt hinter ihnen, synchronisiere und mache einen Sprung des Glaubens, um das Animus-Fragment in den Weg zu bringen.

4: Nachdem Sie Overrun und Outnumbered abgeschlossen haben, gehen Sie zum Norden des Templerjagd-Symbols auf der Karte, um das Fragment auf einem umgestürzten Baumstamm zu finden.

5: Gehen Sie von der Hauptsiedlung nach Südwesten, um einen schmalen Pfad zu finden, der zu einem dichten Wald führt. Seien Sie vorsichtig, denn hier gibt es Jaguare. Klettern Sie einfach auf den Baumstamm, um das letzte Fragment zu erreichen.

Maya-Stelen

(Während der Mission Nichts ist wahr) Nachdem Sie James Kidd gefunden haben, sprechen Sie noch nicht mit ihm. Gehen Sie an ihm vorbei und weiter nach Westen zum Tempel. Löse das Rätsel, um einen Maya-Stein zu finden.