Geschichte 29 - Kahler Berg

GESCHICHTE 29 - Kahler Berg

Empfohlenes Niveau: 26



Hinweis: Der letzte Kampf dieser Quest ist ziemlich schwierig, also stellen Sie sicher, dass Sie vollständig darauf vorbereitet sind (Reparieren Sie Ihre Ausrüstung, füllen Sie Tränke nach usw.).

Ziel: Finde einen Weg zum Gipfel des Berges

Nachdem Ihr Schiff am Strand gelandet ist, gehen Sie die gewundenen Steinstufen vor Ihnen hinauf. Oben finden Sie ein paar Dorfbewohner, die Ihnen den Weg versperren. Nähern Sie sich ihnen für eine Szene. Am Feuer kann man sich ein wenig über die Feierlichkeiten erkundigen und wer auf den Berg gehen darf. Sieht so aus, als müsstest du diese Thecla davon überzeugen, dass ihr beide fit seid, den Berg zu erklimmen, um die Damen zu treffen.

Ziel: Sprich mit Thecla und erhalte die Erlaubnis, den Berg zu besteigen

Schlängeln Sie sich von Ihrem Standort am Kamin aus entlang des Pfades und folgen Sie Ihrer Minikarte, bis Sie eine weitere Szene auslösen, diesmal mit einem bekannten Gesicht. Johnny der Gottling. Nachdem Sie die Situation von Johnny erfahren haben, finden Sie etwas weiter den Pavillon von Thecla. Betreten Sie es, um eine Szene mit der alten Dame auszulösen. Während des Dialogs wird Geralt sie überzeugen, ihn den Prozess versuchen zu lassen, um Theclas Urteil anzufechten.

Ziel: Hole die Münze zurück, die Thecla ins Wasser geworfen hat, indem du deine Hexersinne nutzt

Sie befinden sich auf einer Holzplattform mit Blick auf das darunter liegende Wasser. Tauche ins Wasser und ziehe sofort deine Armbrust. In den düsteren Tiefen der Unterwasserhöhle gibt es ein paar Ertrunkene zu bewältigen. Sobald sie erledigt sind, schwimmen Sie einfach ein Stück die Höhle hinunter, um die Münze zu finden, und kehren Sie dann zu Thecla zurück. Thecla wird dir widerwillig erlauben, den Berg zu besteigen, also verlass ihr Zelt.

Hinweis: Sie können die Unterwasserhöhle weiter erkunden, wenn Sie Punkte und Beute sammeln möchten.

Ziel: Reisen Sie auf dem Weg zum Gipfel des Bald Mountain

Folgen Sie dem Pfad, der hinter Marica nach oben und aus dem Dorf führt, bis Sie zum Eingang einer Höhle gelangen. Warten Sie, bis Ihr Guide die Türen öffnet, und folgen Sie dann dem linearen Weg im Inneren zu einer Szene.

Ziel: Lecks besiegen

Nun, das ist ein schönes Willkommen. Nach der Szene werden Fugas Sie und Ciri angreifen. Er verhält sich ähnlich wie riesige Feinde, nur kleiner und schneller. Fugas macht kurze, schnelle Nahkampfschwünge, wenn er näher kommt, mit gelegentlichem AoE-Fußstampfen, um Schaden zu verursachen. Er wird auch hinter seinen Rücken greifen und dann Feuer in Ihre Richtung werfen, um Brandschäden zu verursachen, wodurch auch der Boden vorübergehend entzündet wird.

Abhängig vom Schaden Ihrer Schwertangriffe ist es möglich, ihn zu unterbrechen (wenn er hinter seinen Rücken greift). Wenn Sie also hohen Schaden haben, ist es möglich, ihn fast betäubt zu halten, während Sie ihn aufschlitzen. Wenden Sie andernfalls eine Hit-and-Run-Strategie an, indem Sie das Quen-Zeichen verwenden, um sich vor der brennenden Wirkung seiner Angriffe zu schützen.

Ziel: Durchdringen Sie das Herz der Wurzeln des Baumes

Danach haben Sie die Kontrolle über Ciri (Geralt ist auf den Gipfel zugegangen). Erkunden Sie die Höhle und lassen Sie sich in das runde Loch im Boden mit dem Wasserfall fallen. Nehmen Sie nach dem Splashdown den einzigen Weg auf der Karte und Sie erreichen in Kürze das Versteck der Damen des Waldes (Crones). Endlich können wir die Hexen konfrontieren und etwas Chaos anrichten.

Ziel: Töte die drei Kronen

Die Crones sind ziemlich schwer zu beschädigen und bewegen sich ziemlich schnell durch den Ort. Die beste Strategie im Allgemeinen besteht hier darin, zu versuchen, Ihren gesamten Schaden so weit wie möglich auf eine Krone zu konzentrieren (ich empfehle die Brauerin - die größte der drei), da die anderen beiden nicht so viel Schaden verursachen). Verwenden Sie Ihren Teleport, um Angriffen auszuweichen, und Ihren Spezial (RT), um sie zu treffen, egal wohin sie laufen.

Brauen - Langsam und schwerfällig, aber trifft für ordentlichen Schaden. Sie wird langsame Schwünge ausführen, wenn Sie näher kommen. Wenn Sie sich zu weit entfernen, führt sie einen langsamen AoE-Fernkampfangriff durch (das Wasser in einem Kreis beginnt zu glühen) und teleportiert sich aus dem Kreis, um ihm auszuweichen.

Weberei - Wird im Allgemeinen auf allen Vieren auf dich zurennen, um schnelle Hiebangriffe zu erzielen, bevor er im Wasser verschwindet. Kann auch einen Aufwärtshaken aus dem Wasser ausführen (erscheint unter Ihnen, um anzugreifen).

Flüstern - Werft Gliedmaßen aus ihrer Tasche nach dir. Wird auch immer wieder zu einem Mord an Krähen, der Schaden verursacht, wenn sie dich treffen. Sie können sich über diesen Angriff hinweg teleportieren, aber er verursacht im Allgemeinen nur geringen Schaden, es sei denn auf höheren Schwierigkeitsgraden.

Wenn die letzte Krone fällt, beobachten Sie, wie sich die Szene abspielt, und Sie werden Geralt in der Nähe des Gipfels des Berges wieder treffen.

Ziel: Finde Imlerith

Folgen Sie dem unbefestigten Pfad zum Gipfel des Berges und holen Sie sich den Fähigkeitspunkt am Ort der Kraft auf dem Weg. Kurz darauf löst ihr eine Szene aus, in der ihr Imlerith von Angesicht zu Angesicht begegnet. Geniessen Sie die Vorstellung.

Ziel: Töte Imlerith

Wow, hat noch jemand das Gefühl, gerade ein Dark Souls-Spiel betreten zu haben? Während die Anfangsphase des Kampfes nicht allzu schwer ist, wird der Schwierigkeitsgrad in der zweiten Hälfte ziemlich ansteigen, also stellen Sie sicher, dass Sie ein paar Schlucktränke griffbereit haben (es sei denn, Sie sind in der Mustererkennung und Angriffsvorwegnahme ziemlich geübt. Was auf höheren Schwierigkeitsgraden sein muss).

Phase 1:

Streitkolbenschwinge/ Schildschlag: In der Nähe von Imlerith schwingt er entweder seinen Streitkolben oder seinen Schild für anständigen Schaden. Wenn Sie zur Seite kreisen, ausweichen oder rollen, können Sie diesen Angriff vermeiden. Dies ist eine der besten Chancen, ihn anzugreifen. Umkreisen Sie ihn, bis er schwingt, und greifen Sie dann mit Ihrem Schwert an, während er sich noch in der Schwunganimation befindet. Er sollte für eine Sekunde zurückweichen, damit Sie sicher ein paar Treffer landen können.

Rückschlag: Wenn Sie sich hinter Imlerith befinden (wie direkt hinter ihm), wird er seinen Streitkolben-Oberarm schwingen, um Sie zu schlagen, wenn er sich umdreht. Sie können das Quen-Zeichen verwenden, um den Schlag zu absorbieren und einen eigenen zu bekommen, oder einfach zurücktreten, um ihm auszuweichen.

Blinzelschlag: Imlerith wird sich sofort hinter Geralt teleportieren und seinen Streitkolben schwingen. Dies verursacht anständigen Schaden und erfordert ein gutes Timing, um es zu vermeiden (Roll). Sie haben ungefähr eine halbe Sekunde Zeit, um den Wurf einzuleiten, bevor sein Angriff einschlägt, also hoffe ich, dass Sie diese Daumen herausgearbeitet haben.

Sie werden feststellen, dass die beste Strategie darin besteht, Imlerith zum Angriff zu verleiten, dann zur Seite auszuweichen (nicht zu rollen) oder an ihm vorbei, um zweimal anzugreifen, bevor Sie wieder wegweichen. Dadurch können Sie zwei sichere Schläge auf ihn ausführen, bevor er seinen Schild wieder heben kann. Sie werden sehen, dass dies ab der 26:43-Marke des Videos häufig verwendet wird (vergleichen Sie die grundlegenden Hit-and-Run-Taktiken, die ich zu Beginn verwendet habe, mit dieser Technik. Viel effektiver).

Sie können ihn aufgrund des Schildrückstoßes nicht normal angreifen. Wenn Sie den Schild treffen, prallt Geralt zurück. Dies kann potenziell schädlich sein, wenn Sie sich nicht erholen, bevor Imlerith zuschlägt. Halten Sie Quen während dieser Phase so oft wie möglich aktiv, um alle Glückstreffer aufzusaugen, die er während Ihres Angriffs auf Sie macht. Nachdem Imlerith auf ein Drittel seiner Gesundheit gesunken ist, beginnt die zweite Phase. Hoffe, du bist bereit.

Cheats für Skate 3 xbox 360

Phase 2:

Blink-Komboangriff: Dies ist die eigentliche Bedrohung des Kampfes (und seine einzige neue Fähigkeit). Imlerith wird sich hinter dir teleportieren und schnell seinen Streitkolben schwingen. Im Gegensatz zum Phasenschlag wird er dies jedoch wiederholt tun, wenn Sie bis zu fünf oder sechs Mal wegrollen / ausweichen, bevor Sie einen massiven Abwärtsschwung ausführen, der ihn drei oder vier Sekunden lang verwundbar macht. Nach dem Aufstehen wird er diesen Angriff immer wieder wiederholen.

Sie werden wissen, dass diese Phase beginnt, wenn er sich von Ihnen wegteleportiert und seinen Schild niederwirft. Ja, die Dinge werden brenzlig. Der neue Blinzel-Komboangriff verursacht erheblichen Schaden und wird ständig wiederholt, bis er stirbt oder Sie es tun. Sein verletzlichster Moment ist am Ende der Schwungkette, wenn er auf den Boden schlägt. Wenn er das tut, stellen Sie sicher, dass Sie drei von vier Strikes machen, bevor er wieder abhauen. Der wahre Schlüssel hier ist die Vermeidung der Angriffe.

Planen Sie Ihre Rollen/Ausweichen sorgfältig, da es wahrscheinlich ist, dass er hinter Ihnen auftaucht, sobald Sie aufhören zu rollen/auszuweichen. Nach ein oder zwei Versuchen werden Sie wahrscheinlich den Dreh raus haben und Hackfleisch aus ihm machen. Versuche es einfach weiter. Beachten Sie diese Blink-Streik-Taktik, da Sie ihr in den kommenden Quests im Kampf mit dem Anführer der Wilden Jagd wieder begegnen werden.

Nach dem Ende des Kampfes unterhalten Sie sich mit Ciri und kehren dann nach Novigrad zurück. Nach dem Ende der Szene endet auch diese Quest.