Statuen

STATUEN (x100)

Hinweis: Die Statuen 1-47 befinden sich im Slums-Gebiet, die Statuen 48 - 97 in der Altstadt und die Statuen 98 - 100 im Antennenkartenbereich. Um zum Antennenbereich zu gelangen, benutzen Sie die nördlichste Tür (auf der Karte sichtbar) im Slumbereich. Sie müssen die Story-Mission 7 abgeschlossen haben: Die Retter, um in die Altstadt zu gelangen.

Statue #01:



  • Muss Guide to Zombieland Sidequest gestartet haben, um auf das Gebäude zuzugreifen

Statue #02:

Statue #03:

Statue #04:

Statue #05:

Statue #06:

Statue #07:

Statue #08:

Statue #09:

Statue #10:

Statue #11:

Statue #12:

Statue #13:

Statue #14:

Statue #15:

Statue #16:

  • Im Hauptquartier auf dem Balkon in den oberen Stockwerken (19.) des Breckenturms.

Statue #17:

  • Im Kinderspielplatz in der Einheit 204 im 20. Stock des Breckenturms.

Statue #18:

  • Kanalisationsbereich (erreichbar durch Betreten der Tür (auf der Karte sichtbar) im äußersten Südwesten der Slums-Karte. Befolgen Sie die Bewegungsanweisungen in diesem Auszug aus der Story-Mission 7: Die Retter (denken Sie daran, Rais' Männer werden nicht anwesend sein, wenn Sie dies getan haben) Mission abgeschlossen.) Begeben Sie sich in die Kanalisation, um den Startpunkt zu erreichen.

    »Nachdem der Wachmann dem Rest der Gruppe den Plan verkündet und den Rost geöffnet hat, lassen Sie sich in den Kanalisationsgraben 'sauber und gefiltert, da bin ich sicher' hinunter. Schwimmen Sie entlang des Grabens nach Osten. Machen Sie sich keine Sorgen um die Beißer, die im Wasser schwimmen. Wasser wirkt in diesem Spiel als sofortiger Kill für sie, sodass sich keiner von ihnen an Sie festklammert. Bedecke den Raum am Ende, wenn du kannst. Klettern Sie aus dem Wasser auf eine der Betonplattformen. Um diesen Raum zu verlassen, klinken Sie sich in eines der grauen Rohre neben Ihnen ein und kreisen Sie um die Ecke, um zu dem gelben an der Wand zu springen. Arbeiten Sie sich von hier aus zu den Laufstegen oben vor und springen Sie über die große Lücke zum anderen Laufsteg, um eine neue Röhre zu erreichen, auf der Sie entlangstolpern können.

    Was wie eine Aufteilung in vier Richtungen aussieht, hat nur einen echten Weg, der nach Osten führt, also nimm diesen. Du kommst in einen langen Graben voller Beißer. Abhängig von deinem Können, deinen Medkits und deinem Spielstil kannst du sie direkt angreifen, Tarnung oder die kaputten Laufstege oben an den Wänden verwenden, um den Graben hinunterzubewegen. Wenn Sie sich dem Ende nähern, können Sie von einigen Viren angegriffen werden, also behalten Sie die Karte im Auge.

    Ihr Weg (wenn Sie die Laufstege nicht sofort benutzen) wird durch brennende Trümmer versperrt. Klettern Sie also auf die Metallstege, um diese zu umgehen und das Ende des Grabens zu erreichen. Ein Schläger und mehrere Beißer werden den Grabenausgang blockieren, wenn Sie eine Waffe haben, können Sie den Schläger sicher von oben abholen und dann wie gewohnt mit den Beißen umgehen. Tarnung ist hier etwas fragwürdig, da der Schläger manchmal ohne Grund in Ihre Richtung schwingt. Um den Graben zu verlassen, musst du das Metallrad neben der Tür drehen und dann öffnen. Riskant, mit dem Camouflage-Ansatz, da man jederzeit mit einem Vorschlaghammerschlag getroffen werden könnte.

    Weitere Beißer erwarten Sie in der Pfeife dahinter. Spieler mit der Fähigkeit Greifer können sie in das Wasserbecken werfen, um (wenn Sie sie richtig positionieren) sofortige Kills zu erzielen. Mach weiter den Weg frei und töte alle Viren, die auftauchen. Der Raum durch das kleine Rohr, das Sie gerade geräumt haben, enthält eine anständige Menge an Beute, die Sie sich schnappen können. Wenn Sie fertig sind, kehren Sie in den kleinen Raum zurück, in dem Sie gerade waren (wo Sie aus dem Rohr aus dem Graben kamen) und an den Wänden, um ein gelbes Rohr und einen Laufsteg zu finden, zu dem Sie springen können. Hier oben finden Sie einen neuen Weg zu einem leuchtend grünen Raum mit einer Kröte darin. Lass dich fallen und erlöse ihn schnell aus deinem Elend.

    Eine Reihe von gelben Rohren steigt hier die Wände hinauf zu einem weiteren Laufsteg an der gegenüberliegenden Wand. Sie müssen in Ihren Bewegungen sehr präzise und berechnend sein, um zu vermeiden, dass Sie fallen und Ihre Gesundheit verlieren. Wenn Sie den Laufsteg erreichen, betreten Sie den neuen Raum und folgen Sie ihm bis zum Ende, um in eine weitere Röhre zu gelangen. Hören Sie Radio, während Sie nach dem Rutsch- und Rutscherlebnis das Metallgitter öffnen, um zu erfahren, wie die Überlebenden Sie an Rais verkauft haben. Ich habe das nie mit der ganzen 'Dieser Mann muss zuerst gehen'-Sache kommen sehen, die sie taten.

    Überlebe den Hinterhalt

    Ziehen Sie eine Pistole heraus, bevor Sie das vertikale Loch hinter dem Gitter herunterfallen lassen. Sie können es nicht sofort verwenden (wegen Wasser), aber es ist praktisch, es bereits beim Aufsteigen aus dem Wasser zu haben. Lassen Sie das Rohr nach unten fallen und wenn Sie im Wasser landen, BLEIBEN SIE UNTER ES. Rais' Männer umkreisen den Bereich, in dem Sie gefallen sind, und schießen ins Wasser. Solange du unter der Oberfläche bist, erleidest du keinen Schaden. Schwimmen Sie nach Süden, um ein untergetauchtes Rohr zu finden, das Sie hinunterschwimmen können, um den Schüssen zu entkommen. Am Ende des Rohres können Sie sicher auftauchen und die Leiter hochklettern, um aus dem Wasser zu kommen. Jetzt haben Sie die Chance, den Schlägern, die Sie erschossen haben, den Schmerz zuzufügen.

    Nehmen Sie sich Zeit und richten Sie diese Kopfschüsse aus, um den erlittenen Schaden zu minimieren. Wenn Sie mit dem Sprengen fertig sind, erkunden Sie die Seitenbereiche nach Beute und gehen Sie dann durch die mit einem Pfeil markierte Tür, um weiterzumachen.

    Finden Sie Ihren Weg zu Sektor 0

    Ein paar Leitern am Ende des linearen Weges führen in den Keller eines Altbaus. Plündern Sie den Anfangsbereich und gehen Sie vorsichtig die Treppe hinauf, um in einen steinernen Hof zu gelangen, in dem Rais' Männer kriechen.'

    Wenn Sie den Hof erreichen, untersuchen Sie die Tische, um die Statue in der Mitte des Bereichs zu finden.

Statue #19:

  • Suchen Sie vom Hof ​​der Statue Nr. 18 am Ende der Kanalisation aus nach einer Treppe in der Ecke des Erdgeschosses, die nach unten führt. Folgen Sie dem Pfad bis zum Ende und suchen Sie nach einem Mannloch mit einer Leiter, die nach unten führt. Steigen Sie die Leiter hinab und folgen Sie dem Rohrnetz nach Norden für einen fairen Weg, bis Sie nicht mehr können, dann biegen Sie nach Westen ab. Folgen Sie diesem Pfad entlang der Nordwand, bis Sie einen Punkt erreichen, an dem Sie wieder nach Norden gehen können, ein Rohr hinunter, das zu einem quadratischen Raum mit einem quadratischen Wasserbecken in der Mitte und gelben Rohren führt, die nach oben zu mehreren Laufstegen führen.

    Klettere auf die höchste Ebene des quadratischen Raums und nimm das Rohr, das von dieser Ebene wegführt. Wenn Sie ihm folgen, sollten Sie in die Außenluft auftauchen. Folgen Sie der linearen Rinne, bis Sie die erste kleine Hütte an der linken / westlichen Felswand erreichen. Im Inneren befindet sich die Statue. Wow, das war schwierig.

Statue #20:

Statue #21:

Statue #22:

Statue #23:

Statue #24:

Statue #25:

Statue #26:

Statue #27:

Statue #28:

Statue #29:

Statue #30:

  • Diese Statue befindet sich in einer Röhre mit Eingängen direkt nördlich und südlich der Kartenmarkierung.

Statue #31:

  • Zerschlage das Fenster der Hütte, um hineinzukommen.

Statue #32:

Statue #33:

Statue #34:

  • Möglicherweise müssen Sie Ylim in 'Wo ist meine Mutter?' besiegen. Sidequest, um Zugang zur Werkstatt zu erhalten.

Statue #35:

  • Diese Statue kann gefunden werden, indem man durch ein Rohr direkt nach Osten schwimmt (folgen Sie dem Wasserweg dort), um in die unterirdische Höhle zu gelangen.

Statue #36:

Statue #37:

Statue #38:

  • Möglicherweise müssen Sie die Nebenquest Wo ist meine Mutter starten, um Zugang zur Hütte zu erhalten.

Statue #39:

Statue #40:

Statue Nr. 41:

Statue #42:

Statue #43:

  • Muss eine Nebenquest abgeschlossen haben, um den Raum zu betreten

Statue #44:

Ernte Mond magische Melodie Ar-Codes

Statue #45:

Statue #46:

Statue #47:

Statue #48:

Statue #49:

Statue #50:

Statue #51:

Statue Nr. 52:

Statue #53:

Statue #54:

Statue #55:

Statue #56:

  • Für diesen müsst ihr in den Kanal südlich des Kartenstandorts springen, durch eine Öffnung im Metallgitter unter der Brücke hindurchschwimmen und auf der anderen Seite des Metallstangenbereichs auftauchen.

Statue #57:

Statue #58:

Statue #59:

Statue #60:

Statue #61:

Statue #62:

Statue #63:

Statue #64:

Statue #65:

Statue #66:

  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie sich diesem nähern, da er von einem der kreischenden Kinderzombies bewacht werden könnte.

Statue #67:

Statue #68:

Statue #69:

Statue #70:

Statue #71:

Statue #72:

Statue #73:

Statue #74:

Statue #75:

Statue #76:

  • Sie müssen hoch genug springen, um das spröde Dach zu durchbrechen, um auf die Statue zuzugreifen.

Statue #77:

Statue #78:

  • Dies ist im unterirdischen Gang in der Nähe des Eingangs zur Kanalisation.

Statue #79:

  • Passen Sie auf, wenn Sie die Statue betreten, da ein Bomber darin wartet.

Statue #80:

Statue #81:

Statue #82:

Statue #83:

Statue #84:

Statue #85:

Statue #86:

Statue #87:

Statue #88:

Statue #89:

Statue #90:

  • Schieben Sie unter dem Rolltor an der Vorderseite des Gebäudes hindurch.

Statue #91:

Statue #92:

Statue #93:

Statue #94:

  • Um diese Statue zu finden, müssen Sie in der Mitte des Parks durch ein Mannloch ins Wasser fallen. (wo es mehrere Kröten und Hazmat-Zombies gibt).

Statue #95:

Statue #96:

Statue #97:

Statue #98:

Statue #99:

Statue #100: