Übersicht über Nebenmissionen

Übersicht über Nebenmissionen

Nebenmissionen sind das Mafia: III-Äquivalent zum Schleifen – Sie führen immer wieder dieselbe Mission durch, um Ihre Statistiken zu verbessern. Während Sie Nebenmissionen für jeden Ihrer Unterbosse ausführen können, ist das Format im Allgemeinen für jeden gleich - fahren Sie bis zum hinteren Ende des Bayou - überwinden Sie bewaffnete Widerstände, um etwas in einem Fahrzeug zu stehlen, und bringen Sie dann dieses Fahrzeug ( die ausnahmslos langsamer und umständlicher sein wird als alles, was Sie herausgefahren haben) zu einem der Schläger, die dem jeweiligen Unterboss gehören.



Dies verbessert den Verdienst dieses Schlägers, wodurch Sie wiederum mehr Kickback-Geld erhalten und Boni von diesem Unterboss freischalten können. Sie erhalten auch einen Hauch von Hintergrundgeschichten über den Leutnant jedes Unterboss - Alma, Emanuel und Nicki. Wichtige Hinweise - Sie können eine Nebenmission nur einmal für jeden Schläger ausführen, den ein Boss besitzt.

horizont null dämmerung schleichen zum lodern

Der Spielbildschirm zeigt Ihnen an, wann alle Schläger für einen Boss maximal verdient sind, aber die Charaktere verhalten sich weiterhin so, als müssten Sie sofort mehr Missionen erledigen. Ignorieren Sie sie, bis dieser Boss mehr Schläger erworben hat. Führen Sie KEINE Nebenmissionen für einen Boss durch, wenn Sie planen, einen Teil seiner Schläger einem anderen Boss zu überlassen, wenn Sie einen Distrikt zuweisen - diese Arbeit ist verschwendet.