Die Rache der Nora

Diese Nebenquest folgt direkt danach Die Spur des Kriegshäuptlings und dient als Abschluss dieses kleinen Teils der Geschichte. Gehen Sie zu Red Echoes und aktivieren Sie dann das Lagerfeuer, um eine Zwischensequenz zu starten. Sobald es vorbei ist, besteht die erste Aufgabe darin, drei Kultisten-Lager zu errichten. Es spielt keine Rolle, in welcher Reihenfolge Sie sie ausführen, aber jeder wird eine Reihe von menschlichen Feinden haben, mit einer Prise korrupter Maschinen und einem Alarm, den sie auslösen, wenn sie die halbe Chance haben. Die beste Taktik besteht darin, an den Rand des Lagers zu gelangen, herauszufinden, wo der Alarm ist, und ihn leise zu deaktivieren, dann den Kampf offen zu beginnen, da die Nora-Kriegsgruppe sich anschließt, um Ihnen zu helfen, sobald der Kampf beginnt.

Wenn alle drei Lager geschlossen sind, ist es Zeit, für das Hauptlager einzuziehen. Folgen Sie Ihrem Wegpunkt durch die Ruinen, bis Sie Sona finden. Seien Sie sich bewusst, dass es Patches mit beschädigten Maschinen geben wird, die Sie auf Ihrem Weg dorthin entweder heimlich herumschleichen oder töten müssen. Wenn Sie dort angekommen sind, sprechen Sie mit Sona und Sie erhalten den nächsten Teil der Mission, den Blaze-Laden in die Luft zu sprengen. Folgen Sie Varl zur Wand, sprechen Sie dann mit ihm, um sie zu erklimmen und den Metallring zu betreten. Jetzt ist es ein Stealth-Spiel. Bleiben Sie auf den Sparren, bis Sie nicht mehr weiter können und Varl Sie auffordert, den rechten zu nehmen. Sie können sich daran halten, obwohl in Wirklichkeit, sobald Sie einen angreifen, auch er in Aktion treten wird, also wählen Sie einfach einen Bösewicht und machen Sie sich ans Töten.



Wenn sie tot sind, folgen Sie Varl, bis Sie die nächsten beiden Wachen erreichen, und nehmen Sie sie ebenfalls heraus. Gehen Sie dann vorwärts, bis Sie einen kletterbaren Vorsprung erreichen. Stehen Sie oben drauf und eine Zwischensequenz beginnt. Wenn Sie wieder die Kontrolle haben, müssen Sie sich durch das Lager schleichen, um einen Schuss auf die Blaze-Container zu bekommen. Hilfreicherweise gibt es einen Weg hinunter zum Blaze, den Sie, wenn Sie vorsichtig sind, hinunterschleichen können, bis Sie den Blaze sehen können. Machen Sie den Schuss mit einem Feuerpfeil und beobachten Sie die Explosion. Jetzt bricht aber die Hölle los. Es gibt eine Menge Bösewichte, korrupte Wächter und einen korrupten Bellowback als Ergänzung. Der Bellowback ist mit Sicherheit das Gefährlichste, also versuche ihn zuerst auszuschalten.

gta san andreas fliegende autos betrügen

Treffen Sie die Schwachstellen und verwenden Sie auf jeden Fall Ihre Tripcaster Blast-Drähte, um ihm erheblichen Schaden zuzufügen. Sobald es unten ist, wischen Sie alles auf, was noch übrig ist, und achten Sie auf Feinde, die Sie flankieren und Sie von hinten treffen, während Sie auf einen anderen zielen, da dies die wahrscheinlichste Art ist, wie Sie sterben werden. Wenn alle Feinde erledigt sind, ist die Quest abgeschlossen.