Rettung

RETTUNG

Dieser Modus ist (je nach Geschick der Jäger) der am wenigsten kampfstarke Modus. Gruppen von Überlebenden werden über die Oberfläche von Shear verstreut sein. Jäger müssen diese Gruppen erreichen, sie wiederbeleben und sie dann beschützen, bis sie die 30 Sekunden später erscheinenden Rettungskapseln betreten können. Nachdem die Jäger fünf Überlebende erfolgreich gerettet haben, gehen sie als Sieger hervor.



Das Monster hingegen muss fünf der Überlebenden niederstrecken, bevor sie gerettet werden können. Das bedeutet, dass sich das Monster auf schnelle Tötungen konzentrieren muss, bevor die Jäger die Überlebenden retten und/oder schützen können. Je nach Monstertyp können dabei Stealth-Kills sehr nützlich sein.

Jäger:

Jedi Knight Jedi Academy Konsolenbefehle
  • Sei ihr Schild: Das Monster wird sich (offensichtlich) darauf konzentrieren, Überlebende schnell zu Fall zu bringen, daher sollten Jäger in ihrer Nähe bleiben und jederzeit Ausschau halten. Jäger sollten auch in Betracht ziehen, Schaden für Überlebende zu erleiden, die sich zu Evakuierungstafeln bewegen, oder versuchen, das Monster zu stören und abzulenken, während die Überlebenden fliehen. Eine gute Teamkoordination beim Eskortieren der Überlebenden macht es einem Monster sehr schwer, die erforderlichen fünf Überlebenden zu töten.
  • Springender Lazarus: Lazarus hat die Fähigkeit, Jäger wiederzubeleben, ohne dass sie einen Entmündigungsschlag erhalten, und kann Überlebende wiederbeleben. Dies macht ihn in diesem Spielmodus von unschätzbarem Wert in einer Jägergruppe. Nutze seine Fähigkeit, alle am Leben zu erhalten, und sei besonders vorsichtig, wenn du in diesem Modus als er spielst, da sich erfahrene Monsterspieler wahrscheinlich auf ihn konzentrieren und versuchen werden, ihn aufgrund seiner Fähigkeiten schnell zu Fall zu bringen.
  • Es kostet dich: Wenn ein Monster einen Überlebenden festgenagelt oder niedergeschlagen hat, sollte sich das gesamte Jägerteam darauf konzentrieren, dem Monster Schaden zuzufügen. Das beste Ergebnis ist, dass das Monster gezwungen ist, sich zurückzuziehen, bevor es den Überlebenden tötet oder zumindest erheblichen Schaden nimmt. Eine andere vernünftige Taktik besteht darin, Minen oder andere Fallenvorrichtungen um die Fluchttafeln der Überlebenden zu werfen, bevor sie erscheinen, was zusätzlichen Schaden verursacht, wenn das Monster direkt zu den Überlebenden rennt.

Monster:

  • Überlebendeneintopf: Überlebende sind viel einfacher zu töten als Jäger im Allgemeinen (sofern sie nicht abgeschirmt sind). Versuchen Sie also, wenn möglich, auf sie zu zielen, um Ihre Siegchancen zu erhöhen. Einen Überlebenden zu töten und sich zurückzuziehen ist ein besseres Ergebnis, als einen Jäger halb zu töten und zum Rückzug gezwungen zu werden, während der Jäger geheilt wird. Kills sind hier der wichtigste Faktor, nicht nur Schaden.
  • Einschalten: Eine praktikable Rettungstaktik besteht darin, die ersten Überlebenden vollständig zu ignorieren und die Zeit zum Füttern und Einschalten zu nutzen. Sobald Sie Monsterstufe 2 erreicht haben, können Sie sich zu einem Punkt in der Mitte der Karte bewegen, um schnell zu reagieren, wenn die nächste Gruppe von Überlebenden auftaucht, und als stärkere Streitmacht angreifen.
  • Lazarus ist zurück: Lazarus hat die Fähigkeit, Jäger wiederzubeleben, ohne dass sie einen Entmündigungsschlag erhalten, und kann Überlebende wiederbeleben. Er ist höchstwahrscheinlich der einzige Jäger, auf den Sie sich bewusst konzentrieren möchten, wenn er Teil des Jägerteams ist. Um zu verhindern, dass diese Wiederbelebung verwendet wird, nehmen Sie sich die Zeit, sich von dem Überlebenden zu ernähren, wenn Sie einen Überlebenden töten und wissen, dass er in der Nähe ist.