Kostbare Anleihen (Nebenquest)

Kostbare Anleihen (Nebenquest)

Diese vage Tolkeinish Nebenquest beginnt in Gizeh.



Es gibt einen Gefangenen im Versteck des Khufu-Tempels. Befreie die Wachen (siehe unsere Anleitungsseite zum Khufu-Tempelversteck) und befreie diesen Gefangenen.

Tragen Sie ihn aus dem Lager und setzen Sie ihn frei.

Sprich mit ihm und fahre dann zu seinem jetzigen Aufenthaltsort, dem Ostfriedhof (sic) Mastaba

Sprechen Sie mit dem ehemaligen Gefangenen und seinem Bruder, um von einem dritten Bruder zu erfahren, der einen Schatz hält und im Süden gefangen genommen wird.

Wenn Sie diesem Pfad folgen, gelangen Sie zum Khentkawes-Versteck.

Siehe Khentkawes Hideout Guide im Abschnitt Gizeh für Hinweise zum Löschen. Der vermisste Bruder befindet sich in einem Käfig in der zentralen Struktur - es gibt einen bequemen Eingang auf der Westseite.

Wie bei seinem Bruder solltest du den Käfig öffnen und ihn aus dem Lager tragen.

Setzen Sie ihn ab und folgen Sie der Spur zur Hemon Mastaba.

Es gibt nur drei Wachen, falls du sie nicht schon getötet hast. Finden Sie den letzten toten Bruder im einzigen Raum des Gebäudes.

Sprich mit Minister Bellise auf der Party

Benutze Senu, um die Raubhyäne zu identifizieren und sie zu jagen.

Bestätige den Kill, um den begehrten Ring zu erhalten.

Kehre zu den Aasfressern zurück und quatsche ein wenig. Sie haben dann die Wahl, welchem ​​Bruder Sie es geben möchten.

Es spielt keine Rolle, für wen Sie sich entscheiden - Bayek wird es in einen Wurf verwandeln, bei dem alle drei nach dem Kostbaren ringen. Wenn die Szene endet, endet auch die Mission.