Pokemon Go leidet unter 3-Stufen-Glitch

Pokemon Go

Pokemon Go hat ein ziemlich vages Radar. Wenn du auf das Kästchen unten rechts auf dem Bildschirm tippst, kannst du bis zu neun Pokémon in deiner unmittelbaren Umgebung sehen. Je nachdem, wie weit sie entfernt sind, können Sie unter ihnen null bis drei Schritte sehen. Dies zeigt an, wie nah oder weit sie sind, ebenso wie ihre Position in der Liste. Zumindest sollte es, aber Pokemon Go ist kaputt und das Radar ist komplett durcheinander.

Call of Duty Modern Warfare 3 Cheats Xbox 360

Überprüfen Sie jedes Forum oder jede Gruppe und Sie werden die Beschwerden sehen. Jedes Pokémon wird jetzt als drei Schritte entfernt angezeigt. Nach umfangreichen Tests und Spielen kann ich bestätigen, dass sich ihre Positionen in der Liste möglicherweise verschieben, aber das Radar liefert keine genauen Informationen über ihren Standort. Zum Beispiel die Pokemon Go Screenshot oben zeigte den Park in der Nähe meines Hauses. Jeder hat drei Schritte darunter. Während Krabby, Pidgey und Venonat in der obersten Reihe erschienen, waren Ratata und Eevee die Pokémon direkt vor mir. Ein Magnemit wurde in der Liste nicht angezeigt, tauchte aber nach wenigen Schritten auf. Dies Pokemon Go Glitch macht eine richtige Jagd fast unmöglich.

Natürlich hat Niantic kein Update zu diesem Fehler angeboten. Was schade ist, denn es ist eines der vielen Dinge, die die ruinieren Pokemon Go Erfahrung für Spieler. Wir hoffen, dass in den nächsten Dingen ein Update durchkommt, das das Radar verbessert.