Not der Rebellen (Nebenquest)

Not der Rebellen (Nebenquest)

Eine Nebenquest im späten Spiel, die in der Isolierten Wüste gestartet wurde.



Sprecht mit dem Lehrer in der Rebellenfestung für den ersten Teil dieser mehrteiligen Quest.

Folgen Sie der Markierung zum Camp Hetoimazo

Es ist ein spärliches feindliches Lager, das anfällig für Rebellenangriffe ist.

Wenn Rebellen angreifen, verwenden Sie Ihren Raubtierbogen, um die Chancen auszugleichen, insbesondere gegen den Kapitän.

Wenn der Kampf vorbei ist, überprüfen Sie das Zelt des Kapitäns auf eine rote Truhe.

Das Plündern vervollständigt den Standort.

Finde und befreie deine vermissten Rebellen aus den Käfigen hinter dem südlichsten Zelt.

Folgen Sie ihnen aus dem Lager und sprechen Sie mit ihnen, wenn Sie können.

Damit folgst du einem der Rebellen zum Alexandertempel.

Erwarten Sie einen Hinterhalt, wenn Sie ankommen, und gehen Sie damit um, wie es ein Medjay der Stufe 40 tun sollte.

Nimm dir einen Moment, falls du es noch nicht getan hast, um den lokalen Schatz aus den östlichen Ruinen zu holen

Betreten Sie den eigentlichen Tempel, um eine Untersuchung zu beginnen.

Es gibt mehrere Hinweise, hoch und niedrig, aber der Handlungsfortschritt ist der blockierte Durchgang am Ende der Treppe nach unten.

Benutze Senu, um den versteckten Durchgang im Schwimmloch im Süden zu finden.

Schwimmen Sie durch den Gang und folgen Sie dem Tunnel durch einen Spalt in einen Raum voller Schlangen.

Töte sie.

Wenn sie alle tot sind (und denken Sie daran, dass sogar Schlangen einen Kopfschussbonus gewähren), plündern Sie die weiße Truhe links, um den Ort zu vervollständigen.

Sprecht mit Hetanu, um mehr über die Geschichte zu erfahren.

Wenn Sie fertig sind, zerschlagen Sie die Töpfe, die das Rack am Bewegen hindern, und schieben Sie es dann aus dem Weg.

Schließen Sie sich Ihrem rebellischen Freund an und folgen Sie dann den Spuren anderer vermisster Kinder zum Theos Elpis Rift. Als Sie ankommen, wird es angegriffen. Tauche ein ins Getümmel und verteidige die Rebellen.

Wenn alle Feinde besiegt sind, sprechen Sie Ihre Rebellenverbindung, um zu erfahren, dass das Mädchen entführt wurde und der Entführer durch die Straßen streift und darauf wartet, ermordet zu werden.

Das Mädchen hat natürlich Priorität und wird in der Zitadelle von Pissa Oros in der Isolierten Wüste festgehalten.

Es ist ein riesiger Ort, also scanne gründlich, aber zum Glück sind alle Schätze im zentralen Gebäude zusammengefasst.

Ein guter Zugangspunkt ist der Durchgang unter den Südwestbögen.

Klettern Sie hinein und hinauf, um in der Nähe der beiden großen südlichen Brüstungen aufzutauchen. Einer der Kapitäne patrouilliert hier und es ist ein idealer Zeitpunkt, um ihn (zusammen mit nahegelegenen Gelegenheitszielen) auszuschalten.

Der zweite Kapitän hängt auch gerne hier in der Nähe, auf der anderen Seite des zentralen Damms, aber er lässt sich nicht so leicht herausholen.

Als einer dieser hartgesottenen Offiziere ist es am besten, ihn in den dunkelsten Teil des Trainingshofs zu locken, wo Sie ihn mit zu viel Krawall auseinandernehmen können. Und ehrlich gesagt ist er wahrscheinlich froh, von seiner nicht näher bezeichneten, aber eindeutig monströsen und nicht behandelbaren Drüsenerkrankung befreit zu sein.

Verstecke den Körper und lösche nahe Ziele, dann begib dich zum zentralen Gebäude.

mx vs atv entfesselt cheats xbox

Entsenden Sie die Hofwache und verfolgen Sie alle Mauerwächter, die auffallen.

Betreten Sie das Quartier des Kommandanten für einen einfachen Rückenstich.

Plündere die weiße Truhe in diesen Räumen und die Karbonkristalle auf dem Beistelltisch.

Gehen Sie zurück in den Hof und schleichen Sie die große Treppe zu Ihrer Rechten hinauf. Folgen Sie ihnen bis zum Wachturm, wo eine rote Truhe wartet.

Überqueren Sie den Gehweg nach Nordwesten zum nächsten Wachturm und plündern Sie die kleine rote Truhe dort, um den Ort zu vervollständigen.

Gehe zurück zum Büro des Kommandanten. Unterwegs findest du einen Karren (den mit der Zielmarkierung). Nähern Sie sich und stellen Sie fest, dass Istellah bereits ihre eigene Lieferung plant.

Sie können die Gefangenen in der Nähe befreien oder nicht (sie verursachen Chaos, im Guten oder im Schlechten), aber besteigen Sie den Karren, wenn Sie bereit sind, und machen Sie sich auf den Weg in die Freiheit.

Freiheit ist nach Osten. Joggen Sie leicht nach links um eine Treppe herum, aber biegen Sie nicht ab, sondern gehen Sie weiter nach Osten (nach Südosten), um Ihren Weg nach draußen zu erkennen.

Bringen Sie den Karren zum angegebenen Rebellenlager und steigen Sie ab, um ein Gespräch auszulösen.

Jetzt müssen Sie nur noch Medon niederschlagen. Benutze Senu, um ihn auf der Straße aufzuspüren.

Treffen Sie seine Gruppe und stellen Sie sicher, dass Medon der Erste ist, der einen Pfeil in den Schädel bekommt.

Gefolgt von seinem Fahrer.

Snipe oder schneide den Rest seiner Gruppe nieder (es gibt nicht viele), und bestätige dann, dass du Medon tötest, um Alexanders Schild zurückzuerobern (nur selten).

Dieser letzte Kill beendet die Mission.