Mehr zu Helldrivers für PS3, PS4 und Vita

news_519141_03.jpg

Machen Sie sich bereit, Ihren Sommer mit Sci-Fi-Shootingspaß von oben nach unten zu füllen, während die neuen Helldrivers ein einzigartiges, actiongeladenes Erlebnis bieten.

Ryan Clements (der Social Media Specialist ist) hat kürzlich ein Update im PlayStation.Blog veröffentlicht, in dem er weiter für die bevorstehende Veröffentlichung dieses wunderschön gerenderten neuen Titels wirbt. In ihrer jüngsten praktischen Vorschau erklärt Clements, dass die …Grundlagen für jeden vorbeigehenden Fan von Twin-Stick-Shootern leicht zu verstehen sind. Bewegen Sie sich mit einem Stick, zielen Sie mit dem anderen. Jeder Soldat im Trupp hatte standardmäßig eine Primärwaffe, eine Seitenwaffe und Granaten. Es gibt viele taktische Optionen beim Erstellen dieser Loadouts, aber doppelt so, wenn es um Strategien geht. Mit diesen Fähigkeiten kann jeder Spieler zusätzliche Unterstützung aus dem Orbit anfordern, sei es ein Munitionsabwurf, eine automatische Turmplatzierung oder sogar Ersatztruppen…

Es ist auch offensichtlich, dass abgesehen von der stilisierten Grafik (die eine sehr Hallo -esque Feeling) sticht die Koop-Mechanik im Kern dieses Titels hervor. Bis zu vier Spieler können sich durch die Level stürmen, und das alles in einem Layout, das absolut erfordert, dass sie zusammenarbeiten (einsames Wühlen wird hier nicht funktionieren). Clements enthüllt, dass (auch wenn die Koordination als Team von größter Bedeutung ist) das freundliche Feuer dem Gameplay ein neues Element der Gefahr (und des Spaßes) hinzufügt. Es ist ein besonderes Vergnügen, Spielern beim gemeinsamen Kampf durch prozedural generierte Umgebungen (und Missionsziele) zuzusehen und zu lernen, wie man mit den bösartigen Feinden umgeht. Neulinge werden ihre Teamkollegen unweigerlich mit verirrtem Sturmgewehrfeuer oder einer falsch platzierten Granate töten, was überraschenderweise zu vielen Lachern führt über die Positionierung. Er sagt.



Lesen Sie mehr über das Neue Höllenantriebe (kommt 2014) auf der PlayStation.Blog gefunden hier .