Mission 13 – Zerstöre den Raketenwerfer

MISSION 13 – Zerstöre den Raketenwerfer

Hauptziel: Zerstöre das Verteidigungsgitter des Arkham Knight auf der Gründerinsel, damit der Batwing nach dem Cloudburst suchen kann



Ziel: Begib dich zu den Panessa Studios, um die Streitkräfte von Arkham Knight zu analysieren

Nachdem Sie Ivys Pflanzen gerettet haben, sollten Sie wieder auf Straßenniveau sein. Möglicherweise befinden sich einige Drohnen in der Nähe, die Sie, wenn Sie möchten, aufwischen können, bevor Sie weiterziehen. Wenn Sie bereit sind, machen Sie sich auf den Weg durch die Stadt, bis Sie die Panessa Studios erreichen.

Wenn Sie das Dach erreichen, finden Sie die Tür, die Gordon in einer früheren Rückblende verwendet hat. Nähern Sie sich der mondänen Tür und interagieren Sie mit ihr, um hineinzugehen. Nehmen Sie den Aufzug hinunter in den Bereich der Quarantänezelle und sprechen Sie dabei mit Alfred.

der letzte von uns cheatcodes

Wenn Sie aus dem Aufzug steigen, suchen Sie nach einem Metalltablett an der Wand der ersten Isolationszelle auf der linken Seite. Darauf findet ihr die Gefrierschlaggranate. Ein nützliches Werkzeug, um Feinde aufzuhalten, und wird auch in Combo-Finishern verwendet (sobald Sie es im Skill-Tree kaufen).

Sobald Sie Ihr Arsenal aufgestockt haben, können Sie, wenn Sie möchten, die Krankenakten der Patienten/Gefangenen einsehen, bevor Sie an Robin vorbeigehen und den Computer benutzen. Oh, das tut mir leid. Ich meine den Batcomputer. Komplett anders.

Ziel: Gleite auf die Relaisdrohne und untersuche sie, um einen Weg zu finden, die Drohnenkräfte zu besiegen

Nachdem Sie einige neue Informationen über die Verteidigung von Arkham Knight herausgefunden haben, kehren Sie zum Aufzug und dann auf das Dach zurück. Von hier aus haben Sie mit beiden Verkehrsmitteln einen ziemlich langen Weg, bis Sie die erhöhte Brücke erreichen, die zur Gründerinsel führt. Greifen Sie nach oben und über die Brücke und gleiten Sie über die Skyline der neuen Insel, vermeiden Sie die rot leuchtenden Scheinwerfer/Detektoren.

Die markierte Drohne wird bei Ihrer Ankunft langsam durch das Gebiet patrouillieren, also steigen Sie auf einem der höheren Gebäude darüber auf und richten Sie Ihren Gleitflug sorgfältig aus, damit Sie auf der Rückseite landen. Sie müssen nicht perfekt sein, aber Sie müssen nah dran sein, um die Animation auszulösen.

Ziel: Zerstöre das Radarnetz des Arkham Knight (2)

Also hat niemand den Drohnenabsturz und die anschließende Explosion bemerkt? Nur eine weitere Nacht in Gotham City. Jetzt, da Sie den Relais-Chip haben, können Sie ihn verwenden, um Drohnen (die großen) für jeweils eine Minute zu deaktivieren. Wenn Sie die Kontrolle wiedererlangen, sollten Sie direkt auf das erste Radargerät blicken, zusammen mit der patrouillierenden Drohne darüber. Wählen Sie Ihr Remote-Hacking-Gerät (mit seinen neuen und verbesserten Fähigkeiten) und verwenden Sie es, um vorübergehend zu verhindern, dass die Drohne Sie sieht.

Batman Arkham Knight The Line of Duty Locations

Sobald Sie dies getan haben, greifen Sie mit dem Radar zum Dach und schnappen Sie sich Ihr explosives Gel. Laufen Sie schnell zum Radargerät und kippen Sie eine Dose des Sprays in die Eingeweide der Maschine, bevor Sie sie in die Luft jagen. Das ist ein Radar weniger, aber jetzt weiß der Arkham Knight, dass Sie hier sind. Der nächste wird also nicht so einfach.

Sprinten Sie von der Plattform und schweben Sie über die Insel in Richtung der nächsten Markierung. Wenn Sie näher kommen, sehen Sie eine Drohne, die sich bewegt. Passen Sie nur auf, dass Sie sich aus dem Suchscheinwerfer/Scanner heraushalten. Klettern Sie an der Seite des Gebäudes hoch, bis Sie das Dach erreichen. Aww, ist das nicht schön. Die Milizionäre stehen alle im Kreis.

Hier gibt es zwei unbewaffnete reguläre Milizen, drei Ninjas und einen Schläger, so dass Sie nicht wirklich auf Probleme stoßen sollten (vergessen Sie nicht Ihren Klingenausweichen - LS + Y / Dreieck). Es ist auch eine gute Gelegenheit, Ihr neues Freeze Blast-Gadget zu testen, wenn Sie möchten. Ein paar weitere Milizen werden während des Kampfes als Verstärkung erscheinen.

Reißen Sie die Abdeckung des Sicherungskastens ab und verbinden Sie einige zufällige Drähte, um die Tür zu öffnen, die das zweite Radar schützte. Ziehen Sie Ihr Remote-Hacking-Gerät heraus und zielen Sie einfach auf eine der Wachposten, die Ihren Weg blockieren, um sie vorübergehend zu deaktivieren. Wenn es untergeht, können Sie einfach zwischen beiden Geschützen hindurchgehen und sie zerstören. Nachdem das erledigt ist, können Sie das zweite Radargerät gegen die nahe Wand in die Luft jagen.

Ziel: Den Langstreckenraketenwerfer ausschalten

Sieht so aus, als würde Arkham Kight sich über die Inkompetenz seiner Truppen ärgern. Wenn Sie durch den Nachthimmel reisen, suchen Sie nach einem Kran über dem markierten Gebäude. Dies gibt Ihnen einen guten Überblick über die Feindtrupps unten (und sollte Sie außerhalb der Reichweite des Detektiv-Sichtscanners einer der unten stehenden Milizen halten). Sie können zu diesem Zeitpunkt nichts direkt mit dem Launcher tun, also ignorieren Sie ihn und konzentrieren Sie sich stattdessen auf die Feinde, die sich in der Umgebung bewegen.

Es gibt hier mehrere Ebenen mit wenig Deckung, hinter der man sich verstecken kann. Auf den unteren Ebenen gibt es auch einige Lüftungsöffnungen, in denen Sie sich frei bewegen können. Egal, was Sie tun, der erste Teil dieses Kampfes wird wahrscheinlich chaotisch, wenn Sie Ihre Geräte nicht gut einsetzen. Stellen Sie sicher, dass Sie den Disruptor verwenden, um feindliche Waffen zu deaktivieren, bevor Sie schnell vorgehen, um sie auszuschalten. Eine gut getimte Fear Takedown kann auch die feindlichen Streitkräfte auf einmal halbieren.

Ziel: Senken Sie die Barrieren, die den Raketenwerfer schützen

Sobald der Bereich gesichert ist, müssen Sie sich bis zum Kontrollraum festhalten. Treten Sie ein und interagieren Sie mit dem Laptop auf der Kiste. Jetzt, da das Radar weg ist, können Sie das Batmobil sicher über die Brücke bringen, um Ihnen zu helfen. Übernehmen Sie die Kontrolle über das Batmobil und bewegen Sie sich vorsichtig auf die Markierung zu, bis Sie den roten Erkennungsbereich einer Kobra auf der Karte sehen. Anscheinend hat der Arkham Knight fünf Kobra-Drohnen auf die Straße geschickt, um dir den Weg zu versperren.

Es gilt die gleiche Strategie wie zuvor, kreisen Sie hinter einer der Kobras und warten Sie, bis Sie sich einrasten lassen, bevor Sie Ihren Schuss abfeuern und sich von der Stelle entfernen. Stellen Sie sicher, dass Sie sie einzeln ausschalten, wenn sie außer Sichtweite anderer Drohnen sind, oder Sie erhalten einen Auspuff voller Raketen.

Dieser Vorgang ist zeitaufwendig, aber relativ einfach durchzuführen. Nachdem die Straßen frei sind, begeben Sie sich zur Überführung / den oberen Ebenen, um eine gelb und schwarz lackierte Rampe mit einem Greifpunkt für Ihre Motorwinde zu finden. Verriegeln Sie sich am Greifpunkt, um zurück zu Batman zu gelangen.

Turianische Arche: noch nicht tot

Beobachten Sie, wie sich die Szene mit dem Arkham Knight abspielt, bis Sie die RS verwenden können, um die Feinde unter Ihnen ins Visier zu nehmen. Hoffentlich hast du zu diesem Zeitpunkt deinen Fear-Takedown verbessert, damit du den Sanitäter im Hintergrund als Teil deines Angriffs loswerden kannst. Zielen Sie auf die Feinde, die Sie mögen, und beenden Sie den Arkham Knight, um ihn zur Flucht zu zwingen. Trotz seiner Abwesenheit kann dieser Kampf aufgrund des begrenzten Platzes im Raum und der Vielzahl der Feinde etwas schwierig sein.

Die verbleibenden Feinde (ein paar Sanitäter, ein Klingenbrecher, ein Paar elektrifizierte Milizen und eine Handvoll regulärer Milizen) werden dir hier das Leben schwer machen, es sei denn, du weißt, wie man es vermeidet (LT + A / X) und bist anständig im Timing deiner Zähler. Konzentriere dich zuerst auf die Sanitäter und hindere sie daran, Feinde wiederzubeleben.

Danach liegt es an Ihnen, wem Sie die Schmerzen bringen. Ich würde empfehlen, den Klingenpreller frühzeitig fallen zu lassen, wenn Sie können, da der kleine Bereich es schwierig machen kann, seinen Schlägen auszuweichen. Nachdem der Raum nun aggressiv befriedet wurde, werden Sie zurück zum Batmobil wechseln.

Ziel: Den Langstreckenraketenwerfer ausschalten

Verwenden Sie den Greifpunkt und schlagen Sie das Batmobil in den Rückwärtsgang, um die Rampe anzuheben. Lösen Sie die Nachbrenner aus, während Sie über die Lücke zum Gebäude springen. Sie werden wahrscheinlich sofort nach der Landung angegriffen werden, also stellen Sie sicher, dass Sie bereit sind, mit der Vulkankanone zu reagieren. Wechseln Sie in den Kampfmodus und rutschen Sie hier die Rampe hoch, bis Sie den Raketenwerfer sehen können.

Wenn Sie das Batmobil richtig positionieren, können Sie die Wand verwenden, um sich vor Schüssen zu schützen, während Sie aussteigen und schießen, bevor Sie sich wieder in Deckung ducken. Wiederholen Sie den Vorgang und Sie werden den Launcher in kurzer Zeit herunterfahren. Job erledigt. Nachdem Sie die Kontrolle über Batman wieder übernommen haben, verlassen Sie den Kontrollraum, um die Mission zu beenden.