Minecraft: Die Geschichte von Mojang wird diesen Samstag auf Xbox LIVE ausgestrahlt

Minecraft

Interessiert daran, wie der Entwickler von Minecraft, Mojang, zu den Anfängen kam? Xbox LIVE hat Sie abgedeckt. Ein neuer Dokumentarfilm mit dem Titel Minecraft: Die Geschichte von Mojang , wird diesen Samstag, den 22. Dezember, auf Xbox LIVE ausgestrahltnd. In der Dokumentation geht es eigentlich mehr um den Schöpfer von Minecraft, Markus Notch Persson, und seine Erfahrungen bei der Entwicklung des Spiels und dem Aufbau einer Spielefirma. Der Dokumentarfilm wird für Xbox LIVE Gold-Abonnenten in den USA, Großbritannien, Irland, Belgien, Portugal, Österreich, Frankreich, Finnland und Schweden völlig kostenlos sein. Auf Ihrem Xbox LIVE-Dashboard finden Sie Anzeigezeiten und einen Trailer für die Dokumentation.

Wenn Sie ein Minecraft-Fan sind, gibt Ihnen die Dokumentation möglicherweise einen kleinen Einblick in das Spiel, das in den letzten Jahren Ihr Leben zerstört hat. Wenn Sie kein Minecraft-Fan sind, sehen Sie es sich trotzdem an, da es ein interessantes Licht auf den Spielentwicklungsprozess werfen wird. Passen Sie einfach auf Ihren Rücken auf, denn Sie wissen einfach, dass Sie sich genau dann mit einer Schüssel Popcorn niederlassen werden, wenn ein Creeper beschließt, hinter Ihnen herzulaufen und zu explodieren.

Quelle: Major Nelson



vonAngelo D'Argenio