Kadara: Ein geteiltes Volk

Ein geteiltes Volk

Ort: Kadara

Call of Duty Modern Warfare 2 Hacks

Machen Sie sich direkt nach dem Mord in Kadara auf den Weg zu einem Tatort im Ödland. Was seltsam ist, denn die Badlands sind absolut gesetzlos, mit Räubern und Piraten versuchen ständig, dich zu töten, aber dieses hier ist irgendwie anders.



Aufrollen und sich umsehen (beachten Sie, dass dies direkt neben dem Standort des vergrabenen Kett-Transponders in Jagd auf den Archon ). Im Inneren des Gebäudes sollten Sie die Leiche, die angaranischen Fußabdrücke, die zur Tür hinausführen, die Bratpfanne in der südwestlichen Ecke, mindestens einen der Fußschränke, die Flasche neben der Tür und schließlich den verdammten Roekaar-Dolch scannen, nur wieder vor der Tür.

All dies unterstützt die Theorie von Reyes – er wird zustimmen, dich im Roekaar-Versteck zu treffen. Folgen Sie der Markierung zu einer kleinen Hütte in den Hügeln.

Reyes ist nicht da und es lenkt so ab, dass man sofort kampflos gefangen wird

Egal, was du zu Farah sagst, sie wird beschließen, dich zu töten. Reyes rollt sich zusammen, um den Tag zu retten (in gewisser Weise) und dann ist es ein Kampf.

Wolfenstein: die neuen Befehlskonsolenbefehle

Achte darauf, zuerst den Saboteur auszuschalten – sein Energieverlust schlägt nicht nur deinen Schild aus, sondern bringt dich auch aus der Deckung, was dich anfällig für einen glücklichen Scharfschuss macht.

Wenn die Dinge klar sind, können Sie die Höhlen hier erkunden (dort Container sowohl im Nord- als auch im Südzweig) und einen Datenblock lesen, der Farahs Hand in den Morden bestätigt. Die einzige Questanforderung, die Sie haben müssen, ist jedoch, die Basis zu verlassen. Dies löst ein letztes kleines Gespräch mit Reyes aus und beendet die Mission.