Hier ist eine Pokemon Go Gen 3 Eierbrütanleitung

Pokemon Go

Pokemon Go hat kürzlich Kreaturen der Generation 3 hinzugefügt, die Fans auf der ganzen Welt begeistert haben. Die Enthüllung, welche Monster sich hinter welchen Eiern verbergen, hat jedoch mehr Leute wütend als aufgeregt. Zumindest Sableye, das zuvor während der Pokemon Go Halloween-Event, ist jetzt in einem 10KM-Ei versteckt. Spieler, die wollen, dass Pokemon laufen kann, müssen 10 km laufen oder einen Super-Inkubator kaufen, nur um einen zu bekommen.

Schauen wir uns etwas genauer an, welche anderen Pokémon der dritten Generation in welcher Art von Ei zu finden sind. Die 2KM-Eier könnten Poochyena, Zigzagoon, Wurmple, Spoink oder Gulpin enthalten. Die 5 km-Eier könnten Torchic, Mudkip, Treecko, Makuhita, Seedot, Shroomish, Skitty, Azurill, Wynaut, Duskull und Shuppet enthalten. (Halloween-Event-Spieler haben wahrscheinlich bereits Duskull und Shuppet.) Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass Azurill und Wynaut nur über Eierluken gefangen werden können. Schließlich gibt es die 10KM-Eier, zu denen Ralts, Slakoth und Sableye gehören können.

Ich habe das Gefühl, dass Slakoths Aufnahme in die 10KM-Eier ein ironischer Witz sein könnte, da es sich um Faultiere handelt, die nicht viel herumkommen. Sie wollen also, dass Sie ihr Leben in Schwung bringen, bevor sie aus diesem bösen Jungen herauskommen. Es gibt alle Arten von anderen Gen 3-Pokémon, die hinzugefügt werden Pokemon Go wie die Zeit vergeht. Das könnte dazu führen, dass sich der aktuelle Pool von Eierschlüpfen verschiebt. Es lohnt sich also, im Laufe der Zeit auf solche Informationen zu achten.

Quelle: Die Silph Road Reddit über Spiel Rant

South Park Stick of Truth ungeplante Elternschaft