Harvest Moon: Vorschau auf den Baum der Ruhe

Harvest Moon: Tree of Tranquility Box-Art
System: Wii Bewertungslegende überprüfen
Entwickler: Natsume 1,0 - 1,9 = Vermeiden 4,0 - 4,4 = Großartig
Kneipe: Natsume / Marvelous 2,0 - 2,4 = Schlecht 4.5 - 4.9 = Muss kaufen
Veröffentlichung: 26. August 2008 2,5 - 2,9 = Durchschnitt 5.0 = Das Beste
Spieler: 1 3,0 - 3,4 = Angemessen
ESRB-Rating: Ausstehend 3,5 - 3,9 = Gut
Nintendo kultiviert eine weitere Ernte!
von Amanda Kondolojy

Harvest Moon ist zugegebenermaßen eine der unwahrscheinlichsten erfolgreichen Spielereihen, die erfolgreich sein werden. Man würde nicht glauben, dass ein Spiel, das auf Landwirtschaft basiert, bei den meisten Leuten wirklich gut ankommt. Aber die Serie hat fast 10 Jahre gelebt und über 20 Spiele hervorgebracht. Es ist erstaunlich, was eine so kleine Idee bewirken kann, wenn sie die richtige Aufmerksamkeit erhält.

Screenshot von Harvest Moon: Tree of Tranquility

Star Wars Episode 3 Cheats ps2

Und die gute Nachricht ist, dass diese Serie immer noch die Aufmerksamkeit erhält, die sie verdient. Harvest Moon: Tree of Tranquility sieht aus, als wäre es ein weiterer ausgezeichneter Eintrag in der Serie. Das gesamte klassische Gameplay wird dort sein; Sie werden Felder pflügen, sich um das Vieh kümmern und all die anderen landwirtschaftlichen Aktivitäten, die Sie von der Harvest Moon-Serie erwarten. Aber die wirkliche Wendung des Gameplays für Harvest Moon: Tree of Tranquility ist ziemlich cool, wenn auch vorhersehbar. Sehen Sie, wenn Sie noch nicht mit dem immersiven Gefühl Ihres Farmerlebnisses zufrieden waren, können Sie Ihre Farm-Sim jetzt mit der zusätzlichen Wii-Steuerung wirklich erleben! Jetzt können Sie Ihre Kühe melken, Ihre Pflanzen gießen und sogar das Feld pflügen, indem Sie Ihr Wii-Mote bewegen! Sie können es zu Wasserplänen neigen, es schwenken, um Getreide zu ernten; Es gibt so viele Möglichkeiten, die Bewegungserkennung zu integrieren, dass Sie vielleicht denken, dass Sie wirklich diese landwirtschaftlichen Arbeiten erledigen!

Aber abgesehen von der neuen Variante des klassischen Gameplay-Stils, den Sie kennen und lieben, wird es in Harvest Moon: Tree of Tranquility auch einen neuen Weg geben. Sie starten das Spiel als selbstbenannter Charakter und können diesmal entscheiden, ob Sie männlich oder weiblich sind (im Gegensatz zu Harvest Moon: Innocent Life in diesem Jahr). Sie befinden sich dann in Waffle Town, einer Stadt auf der treffend benannten Waffle Island. Sie beginnen als Gebietsneuling, finden sich aber bald mit einem neuen Teilzeitjob und einer ganzen Reihe von Gesprächspartnern wieder. Und da Sie Single sind, wird Ihnen das andere Geschlecht besondere Aufmerksamkeit zukommen lassen. Tatsächlich zeigen die Stadtbewohner, mit denen Sie sprechen, manchmal kleine Funken um ihren Kopf, um Ihnen zu zeigen, dass sie …ahem…must sind. Abgesehen von romantischen Fähigkeiten werden Sie schließlich alle landwirtschaftlichen Grundlagen in Ihrem Teilzeitjob erlernen und auf Ihr eigenes Grundstück upgraden, um Ihre landwirtschaftlichen Fähigkeiten zu verbessern.



Screenshot von Harvest Moon: Tree of Tranquility

Während Sie das Spiel spielen, werden Sie feststellen, dass Sie nicht nur um der Landwirtschaft willen Landwirtschaft betreiben, sondern in der Tat, um Waffle Island zu retten. Da ist eine gewisse Seltsamkeit im Gange, und alles hat etwas mit einer Geistergöttin zu tun, die ein bisschen in eine schwierige Lage geraten ist. Aber mach dir keine Sorgen, denn du wirst dort sein und Landwirtschaft betreiben, um alles besser zu machen. Sicher, es mag wie eine weit hergeholte Geschichte erscheinen, aber für die Güte der Landwirtschaft, die Erntemond ist, werden wir uns damit befassen.

Optisch sehen die verfügbaren Bildschirme wirklich gut aus und zeigen, dass die Wii zu ziemlich anständigen Grafiken fähig ist. Ihr kleiner Charakter sieht aus wie eine Kombination aus einem Nintendo Mii und einer anime-stilisierten Person und kann nur als 'zu süß' bezeichnet werden. Umgebungen folgen ebenfalls dem Schema 'zu süß' und bieten geschwollene niedliche Landschaften und leuchtende Farben. Erwarten Sie also keine extrem detaillierten Umgebungen oder Szenarien. Einfach aufregende Farben mit hübscher Grafik. Und was will man mehr?

Screenshot von Harvest Moon: Tree of Tranquility

Auch wenn Harvest Moon in den letzten Jahren so etwas wie ein Handheld-Liebling war, ist es gut, es wieder auf einer Konsole zu sehen, und auf einer, die der Serie so gut gerecht werden kann. Die Einbeziehung des klassischen Gameplay-Stils mit der neuen Wii-Mote-Steuerung und zusätzlichen Story-Optionen macht dies zu einem der mit Spannung erwarteten Harvest Moon-Titel bis heute! Also schwingt eure Wii-Mote hoch mit Harvest Moon: Harvest Moon, das Anfang nächsten Jahres erscheint!!

Von Amanda Kondolojy
CCC Freiberuflicher Autor

Hinweis: Dieses Spiel ist als 'Harvest Moon: Tree of Tranquility' bekannt. Ein Fehler auf der E3 2006 ließ die Leute glauben, das Spiel würde 'Harvest Moon: Heroes' heißen; das war nur ein missverständnis. Dieses Spiel heißt in Japan 'Ranch Story: Tree of Serenity'.

Merkmale:

  • Holen Sie sich das volle Harvest Moon: Tree of Tranquility-Erlebnis, indem Sie Ihr Wii-Mote einsetzen, um alle möglichen Aufgaben wie das Gießen von Pflanzen, das Jäten von Unkraut und das Ernten von Feldfrüchten auszuführen
  • Erstelle deine eigene Geschichte von Harvest Moon: Tree of Tranquility, indem du deinen Charakter anpasst und mit verschiedenen Stadtbewohnern interagierst.
  • Völlig neue Orte, Geschichten und Situationen mit dem gleichen klassischen Harvest Moon: Tree of Tranquility-Gameplay!

    Screenshots / Bilder Diashow