Ghost Recon: Wildlands-Demo veröffentlicht

Tom Clancy

Ubisoft hat eine Demo für . veröffentlicht Ghost Recon: Wildlands auf PlayStation 4 und Xbox One. Das Unternehmen hat zuvor eine Demo für . veröffentlicht Wachhunde 2, in dem Versuch, mehr Leute in das schlecht verkaufte Spiel zu bringen. Diesmal scheint es, als ob ihre Demo-Veröffentlichung nur dazu dient, eine bereits florierende Community zu stärken.

Die Ghost Recon: Wildlands Demo ist eine fünfstündige Testversion. Sie können nicht nur alleine im Einzelspielermodus spielen, sondern auch den Online-Koop ausprobieren. Mit Freunden ist alles besser, wie sie sagen, also warum nicht mal vorbeischauen Ghost Recon: Wildlands mit ein paar Kumpels? Wenn sich herausstellt, dass Ihnen das Spiel gefällt, lohnt es sich vielleicht, es in die Hand zu nehmen.

Ghost Recon: Wildlands läuft seit dem Start sehr gut. Regelmäßige Updates tragen sicherlich auch dazu bei, die positive Community, die das Spiel umgibt, zu verbreiten. Das jüngste Update bestärkt diese Stimmung. Während die Inhaltsaktualisierungen diejenigen unterstützen, die bereits große Fans und kontinuierliche Spieler des Spiels sind, wird diese Testversion dazu beitragen, noch mehr anzuziehen.

Wirst du dir die Demo ansehen?

Quelle: Eurogamer