D.Va

D.VA

Cheats für Grand Theft Auto 4

Rolle: Panzer
Schwierigkeit: Mittel

Mit ihren Fusionskanonen, der Verteidigungsmatrix und dem großen Gesundheitsquotienten ist D.VA ein beeindruckender Gegner, der die Verteidigung eines Teams leicht abbauen kann.



Fähigkeiten
Fusionskanonen: Zwei Kanonen mit kurzer Reichweite sorgen für einen kontinuierlichen Feuerstrom mit hohem Schaden. Die Verwendung dieser Fähigkeit verlangsamt sie.
Leichte Waffe: Wenn ihr Mech fällt, kann D.Va immer noch ihre Seitenwaffe verwenden, um sich im Kampf zu verteidigen.
Booster: D.Va kann in die Luft fliegen und die Richtung im Handumdrehen ändern. Oder sie kann ihre Feinde direkt durchdringen und sie zurückstoßen.
Verteidigungsmatrix: Eine nach vorne gerichtete Abwehrfähigkeit gegen Projektile, die feindliches Feuer direkt aus der Luft schießen kann.
Selbstzerstörung: D.Va kann sich selbst zerstören und ihren Mech nach vorne schicken, um zu explodieren und Feinde auszuschalten.
Mech anrufen: Wenn ihr Kampfmech zerstört wird, kann D.Va einen neuen herunterrufen und die Konkurrenz weiter dezimieren.

Taktik
D.Va hat zwei Stufen, von denen die erste ihr 500er Gesundheits-Mech ist, mit dem sie immer spawnt. Der Mech verursacht schweren Nahbereichsschaden und verfügt über großartige Verteidigungsfähigkeiten, aber sein Nutzen ist fast ausschließlich auf den Nahbereich beschränkt. Mit D.Va stehst du an vorderster Front der Schlacht und nutzt Verteidigungsmatrix, um dich und deine Verbündeten zu schützen, während du in Reichweite kommst und Verwüstung anrichtest. Sie ist großartig, um den Angriff zu führen, und ihre Booster können Ihnen sogar helfen, in erhöhte Positionen zu gelangen, in denen Scharfschützen wahrscheinlich lauern. Sie ist außergewöhnlich darin, Scharfschützenpunkte abzubauen, da ihr Nahkampffeuer mit hohem Schaden die Offensivstrategien von Hanzo oder Widowmakers mit Leichtigkeit am besten eignet. D.Va ist in erster Linie nützlich, um Punkte zu erobern oder Nutzlasten zu eskortieren, aber sie ist aufgrund ihrer Verteidigungsmatrix und ihrer Fusionskanonen auch für die Verteidigung sehr nützlich.
Es ist immer am besten, einen Kampf mit Defense Matrix zu beginnen, während Sie Ihre Booster verwenden, um sich zu nähern und mit den Fusionskanonen Feuer mit hohem Schaden zu verursachen, aber gelegentlich werden Sie feststellen, dass Sie aus Ihrem Mech fliegen, während er zerstört. Wenn Ihr Mech eliminiert wird, haben Sie immer noch eine Überlebenschance, aber Ihre Strategie wird umgekehrt. Ihre Waffe, wenn Sie zu Fuß sind, ist eine Light Gun, eine Pistole mit kurzer bis mittlerer Reichweite und mittlerem Schaden. In diesem Fall sollten Sie zurücktreten und sich darauf konzentrieren, Wärme zu erzeugen und in Deckung zu gehen, während Sie Ihre ultimativen Angriffe durchführen. Sie haben sehr wenig Gesundheit zu Fuß und Ihre Seitenwaffe ist keine brauchbare Waffe für einen vollständigen Angriff.
Zum Glück wird Ihr Ultimate verwendet, um Ihren Mech in dieser Situation zurückzurufen, und Sie können ihn verwenden, um einen neuen Mech für Sie zu bekommen. Wenn Sie sich noch in Ihrem Mech befinden und Ihre ultimative Fähigkeit aufladen, können Sie Ihren Mech tatsächlich selbst zerstören und ihn in die Mitglieder des gegnerischen Teams fliegen lassen. Die resultierende Explosion fügt Mitgliedern des gegnerischen Teams massiven Schaden zu, aber seien Sie vorsichtig: Bis zum Start des nächsten Updates können auch Sie durch die Explosion beschädigt werden. Es mag kontraproduktiv klingen, Ihren Mech ins Verderben zu schicken, aber wenn Sie diese Fähigkeit aktivieren, während Sie sich in Ihrem Mech befinden, können Sie einen anderen zur sofortigen Verwendung herbeirufen.

Profi-Typ
Die Verwendung der ultimativen Selbstzerstörung in der Luft kann das Ausweichen des Projektils erheblich erschweren. Verwenden Sie Ihre Booster, um einen Höhenvorteil zu erzielen, und aktivieren Sie dann.

Stark gegen
Genji: D.Va kann Genji mit ihren Boostern kontern, entweder indem sie ihm ausweicht und auf ihn feuert oder indem sie ihn jagt und sich dem Kill nähert. Aus der Nähe sind D.Vas Kanonen immens mächtig gegen ihn.
Bastion: Der Turmmodus von Bastion fügt der Rüstung nur halben Schaden zu, sodass D.Va ihre Booster verwenden kann, um sich ihm zu nähern, oder Ihre Verteidigungsanlage verwenden, während Ihre Teamkollegen ihn ausschalten.

Schwach gegenüber
Kann: Da D.Vas Verteidigungsmatrix nicht gegen Meis Endothermic Blaster verteidigen kann, kann sie D.Va einfrieren, wenn D.Va keine starke Offensive spielt.
Verkehrsrowdy: Aufgrund ihrer Größe ist D.Va ein leichtes Ziel für Roadhogs Chain Hook und Scrap Gun.

Biografie
Echter Name: Hana Lied
Alter: 19
Beruf: Pro Gamer (ehemals), Mech Pilot
Operationsbasis: Busan, Südkorea
Zugehörigkeit: Mobile Exo-Truppe der koreanischen Armee

Tot auferstandenes 3-Familien-Essen

Geschichte

D.Va ist eine ehemalige professionelle Spielerin, die jetzt ihre Fähigkeiten einsetzt, um einen hochmodernen Mech zur Verteidigung ihrer Heimat zu steuern.

Vor zwanzig Jahren wurde Südkorea von einem kolossalen Omnic-Monster angegriffen, das aus den Tiefen des Ostchinesischen Meeres aufstieg. Das massive, schwerfällige Konstrukt verursachte in Küstenstädten katastrophale Schäden, bevor es wieder unter die Wellen getrieben wurde. Als Reaktion darauf entwickelte die südkoreanische Regierung eine mechanisierte gepanzerte Drohneneinheit namens MEKA, um die städtische Umgebung bei zukünftigen Auseinandersetzungen mit der Omnic-Bedrohung zu schützen.

Bindung von Isaac: Rebirth Cheats

Die Befürchtungen der Regierung erwiesen sich als begründet, als ein beunruhigendes Muster von Angriffen auftauchte. Alle paar Jahre stieg die Monstrosität aus dem Meer, um Südkorea und seine Nachbarn anzugreifen. Der Omnic lernte aus diesen Begegnungen, konfigurierte sich oft in einer anderen Form neu und tauchte mit neuen Waffen und Fähigkeiten auf. Jeder Vorfall endete in einer Pattsituation, wobei die Monstrosität besiegt, aber nicht zerstört wurde.

Als sich der Omnic weiter anpasste, unterbrach er schließlich die Drohnen-Kontrollnetzwerke von MEKA und zwang das Militär, Piloten in die Mechs zu setzen. Auf der Suche nach geeigneten Kandidaten wandte sich die Regierung an die professionellen Spieler des Landes, die über die notwendigen Reflexe und Instinkte verfügten, um die fortschrittlichen Waffensysteme der Mechs zu bedienen. Topstars wurden gedraftet, darunter die amtierende Weltmeisterin Hana Song, auch bekannt als 'D.Va.' Berühmt für ihre Elite-Fähigkeiten, war D.Va eine erbitterte Konkurrentin, die um jeden Preis zu gewinnen spielte, und sie hatte den wohlverdienten Ruf, ihren Gegnern keine Gnade zu zeigen.

D.Va sieht ihre neue Mission als Spiel und stürmt zusammen mit dem Rest ihrer MEKA-Einheit furchtlos in die Schlacht, bereit, jederzeit zur Verteidigung ihrer Nation zu springen. Vor kurzem hat sie begonnen, Kampfeinsätze an ihre begeisterten Fans zu streamen, und ihre wachsende Anhängerschaft hat sie zu einer globalen Ikone gemacht.