Burke: I.R.A. Frag nicht

Burke: I.R.A. Frag nicht

Burkes Missionsvorlage besteht darin, Autos zu stehlen. Überprüfen Sie Ihre Minikarte auf mögliche Stellen, heben Sie das Auto an und fahren Sie es zurück zu Burke's. Es wird Ihnen viel Zeit sparen, wenn Sie bereits über Burkes Bonusfähigkeit verfügen, verschlossene Autos aufzuheben, ohne aufzufallen. Die erste Runde besteht aus 3 orangefarbenen Opussen. Die Karte zeigt Ihnen Standorte an – Autos respawnen bei jedem Diebstahl, also stehlen Sie einfach dreimal das nächste Auto, um dieses abzuschalten.



Die nächste Mission ist 3 Capulets. Wenigstens fährst du ein schönes Auto, während du immer wieder das Gleiche machst. Das erste Capulet befindet sich im Polizeigefängnis – Sie werden sich an den Weg durch die Verkabelung der Anschlussdose erinnern – lassen Sie sich hinter der Polizeistation ins Wasser fallen, den Turm hinauf, über den Gehweg und auf den Parkplatz.

Wenn nicht zu viele Polizisten da sind, heben Sie das Auto an und biegen Sie ganz links vom Parkplatz ab. Gehen Sie geradeaus die alten Gleise entlang - die Polizei wird Ihnen hier nicht auf den Bürgersteig folgen, also verlieren Sie sie fast sofort. Bringen Sie das Auto zu Burke's und legen Sie es wie gewohnt unter den Kran.

Das zweite Capulet sieht ganz nah aus... aber unterwegs sagt Ihnen das Spiel, dass es zerstört ist, und schickt Sie für ein weiteres nach Süden. Zurück zu demselben gottverlassenen Polizeipark in Southdowns.

Zumindest kennen Sie die Routine - linke Tür, durch die Garage, raus durch das Doppeltor. Der Ärger im Capulet verschwindet hinter dir und du bist wieder zu Hause. Geh zum nächsten Carnope, auch das ist kaputt.

Tut mir leid, Lincoln Clay, Ihr Capulet befindet sich in einer anderen Sperrung der Schlosspolizei. GR.

Auch hier werden uns unsere Junction-Box-Abenteuer als nützlich erweisen – schleichen Sie sich ein und fahren Sie los, um diesen Dreiklang endlich zu vervollständigen.

Als nächstes sind drei Espen dran. Für große, klobige Autos sind sie eigentlich gut zu handhaben und es macht Spaß, sie zu fahren. Die Infoscreens für diesen liegen jedoch fast so viel wie Burke selbst. Erstens möchte der Zielmarker Sie immer an den Rändern der Karte aussenden, auch wenn es buchstäblich Dutzende von näheren Aussichten gibt - öffnen Sie also die große Karte und wählen Sie entsprechend. Zweitens blinkt der Bildschirm manchmal, dass das Auto, auf das Sie zusteuern, zerstört wurde, auch wenn dies nicht der Fall ist aus.

Trotz der ständigen Täuschung sollte es ein Kinderspiel sein, 3 Espen direkt in Point Verdun zu finden und diesen Abschnitt zu beenden. Als nächstes: Boote.

Ziemlich einfach - es gibt keine komplexe Bayou-Navigation, die meisten Boote sind ein gerader Schuss in die eine oder andere Richtung. Achten Sie nur darauf, sie beim Anfahren zu erleichtern - sie sind etwas schwieriger parallel zu parken als ein Auto.

Heilige Reihe 2 Cheat-Codes Xbox 360

Als letztes kommt das Trio von Samson Dukes, anscheinend ein Liebling von Marcanos Jungs. Jeder hat zwischen zwei und fünf Wachen, aber sie sind eindeutig Amateure.

Pop 'em wie Popcorn und fahre entspannt zurück nach Burke, um das letzte Stück seiner tragischen, unsinnigen Hintergrundgeschichte zu enthüllen.