Aya: Vergessene Geschichte

Vergessene Geschichte

Orte: Aya, Voeld, Kadara, Elaaden

Nachdem Sie Zugang zum Markt auf Aya erhalten haben, können Sie Avela Kjar in ihrem Museum (oder 'Archiv der Geschichte') aufspüren.



Sie wird dich bitten, an den Orten, an die sie nicht gehen kann, nach angaranischen Artefakten zu suchen. Wenn Sie bereits abgeschlossen haben Die Vergangenheit aufzudecken auf Voeld haben Sie möglicherweise bereits ein Artefakt, nach dem sie sucht (wenn nicht, lesen Sie unseren Leitfaden für Die Vergangenheit aufzudecken ).

Ihr nächster Gelegenheitsplanet ist Kadara. Auf einem Berggipfel ganz in der Nähe der Herbal Entrepreneurs befinden sich die verstreuten Überreste einer Überreststätte.

Es gibt viele Container zu plündern, aber das Artefakt wird ohne Hülle gefunden, halb im Schmutz vergraben, nahe dem höchsten Punkt der Ruine.

Bringen Sie es zu Avela zurück, um seine Geschichte als bioelektrisches Musikinstrument zu enthüllen.

Das letzte Relikt befindet sich auf Elaaden. Folgen Sie Ihrem Zeichen zu Ruinen und Geißel in der tiefen Wüste.

Metallgetriebe solide 5 Ground Zeroes freischaltbar

Es gibt Container zu plündern, aber auf einem zentralen Sockel befindet sich das gesuchte Relikt – eine uralte Sternenkarte

Jede Reliktrückgabe gewährt einen Lebensfähigkeitsbonus – die Rückgabe des letzten Relikts schließt die Quest ab. Ein männlicher Ryder kann diese Gelegenheit auch nutzen, um eine kleine Romanze mit Avela zu beginnen, wenn er mit seinen Flirtbefehlen fleißig war.